Asoma-te

Ein Hilfsprojekt von „Assomate“ (R. Krischer) in Beja, Portugal

0 % finanziert

R. Krischer (verantwortlich)

R. Krischer
2007 konnten wir mit Hilfe des staatlichen Förderprogramms "Escolhas Pro Bairro" (Förderung sozialer Integration der Kinder und Jugendlichen aus gefährdeten Sozio-ökonomischen Bereichen) 2 Räume gestalten, in denen wir den Kindern neben Ganztagsbetreuung, Nachhilfeunterricht und Weiterbildungskurse, einen freien Internetzugang, eine Bücherei, Workshops (Musikkurse-Rap/HipHop/Percussion), Tischlerkurse, Fotografie etc. anbieten.
Das Förderprogramm war auf 2 Jahre begrenzt. Im März diesen Jahres konnten wir eine Teilfinanzierung durch EEA-Grants gewinnen. Da wir noch bis heute auf Überweisungen aus dieser Teilfinanzierung warten, sind wir gezwungen unsere Arbeit aus privaten Mitteln zu finanzieren.

Weiter informieren:

Ort: Beja, Portugal

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an R. Krischer (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …