Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Starke Schüler durch Herausforderung!

Paris, Frankreich

Starke Schüler durch Herausforderung!

Fill 100x100 original img 1646

Unsere Schülerfirma will durch eine selbstorganisierte Fahrradtour nach Paris den Zusammenhalt stärken, französische Kultur und Sprache erlernen, und neue Herausforderungen bestehen. Wir brauchen IHRE Unterstützung!

U. Moritz von Förderverein der Ganztagsschule GutenbergNachricht schreiben

Wir sind die Schülerfirma „GutBikes“ und wollen unser Team durch neue Herausforderungen stärken. Da wir unsere Leidenschaft in der Reparatur und dem Verleih von Fahrrädern entdeckt haben, möchten wir auch nach außen zeigen, dass Jugendliche selbst in der Lage sind, sich Grenzen zu setzen und diese gemeinsam bewältigen.

Im Mittelpunkt steht dabei, nicht alltägliche Situationen mit all ihren Problemen zu meistern:

Wir fahren mit dem Fahrrad nach Paris!
_______________________________________________________________________________

Vom 26.5 bis 3.6.2014 wollen wir die Strecke von Straßburg bis Paris (412 km) mit eigener Muskelkraft bewältigen. In 6 Etappen werden wir dabei auch Sachsen Anhalt repräsentieren, indem wir in französischer Sprache Orte, Sehenswürdigkeiten und Betriebe vorstellen.
Ganz wichtig ist uns auch der Besuch der Gedenkstätte von Verdun, um auf geschichtsträchtigem Boden Eindrücke über die jüngere Geschichte zu sammeln.

Wir, das sind sieben Jungs und fünf Mädchen im Alter von 14 Jahren, haben uns diese Herausforderung gestellt, um folgende Ziele zu erreichen:
• den Zusammenhalt der Schülerfirma festigen
• selbstständige Planung fördern
• zunehmende Verzahnung der Stärken einzelner Mitarbeiter
• Erlernen und Anwenden der französischen Sprache und kennenlernen der französischen Kultur
• gemeinsam stark sein und Erfolge genießen!

Doch so ein „radelndes Klassenzimmer“ finanziert sich nicht von selbst. Viele Helfer sind nötig, um uns diese Erfahrung machen lassen zu können. Es fallen Kosten an für Verpflegung, Unterkunft, Verbandsmaterial, Werkzeug, Verbrauchsmaterial für Fahrräder/Helme sowie ein Begleitfahrzeug.

Darum - Spenden Sie!
Nur wenn wir die finanzielle Herausforderung mit Ihrer Hilfe meistern, werden wir unsere körperliche Herausforderung antreten können.
_______________________________________________________________________________

In einem Weblog kann man sich regelmäßig über den Stand der Vorbereitung, und während der Fahrt über Meilen- und Stolpersteine informieren. Motivierende Kommentare sind erwünscht :-)

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten