Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert Spielend Perspektiven schaffen. Mit Musik im Osdorfer Born

Hamburg, Deutschland

Finanziert Spielend Perspektiven schaffen. Mit Musik im Osdorfer Born

Fill 100x100 original ich

In Zusammenarbeit mit dem DRK-Zentrum Osdorfer Born möchten wir Kindern aus dem Hamburger Stadtteil Osdorfer Born eine musikalische Ausbildung ermöglichen. Das Angebot richtet sich besonders an finanziell unbewegliche Menschen.

Christoph H. von Musiker ohne Grenzen e.V.Nachricht schreiben

In Zusammenarbeit mit dem DRK-Zentrum Osdorfer Born möchten wir Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Hamburger Stadtteil Osdorfer Born eine musikalische Ausbildung ermöglichen. Das Angebot richtet sich besonders an finanziell unbewegliche Menschen.

Wir glauben, dass Musik und musikalische Aktivität Kreativität, Lebensfreude und Selbstbewusstsein stärkt und Sozialkompetenzen fördert. Deshalb stehen für uns besonders der Spaß an der Musik und das Erfolgserlebnis der SchülerInnen im Vordergrund.

Da eine musikalische Ausbildung i.d.R. mit hohen Kosten verbunden ist, möchten wir professionellen Instrumental- Gesangs- und Bandunterricht für wenig Geld möglich machen, um auch finanziell unbeweglichen Menschen eine Chance auf diese Ausbildung zu bieten.

Das Musikprojekt im DRK-Zentrum ist ein Pilotprojekt in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Wir wollen nachhaltig die kulturelle Vielfalt im Stadtteil steigern und einen Rahmen schaffen, in dem alle interessierten Kinder und Jugendlichen partizipieren können.

Mehr Infos gibt's auch unter www.osdorferborn.musikerohnegrenzen.de oder www.musikerohnegrenzen.de

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140