Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Bitte Unterstützen Sie die kleine Lisa!

Fill 100x100 original grossesherzfuerkleine3

Лиза Черноморец, Lisa Tschernomorets, krankes kind, krankes mädchen, spendeaufruf Lisa, Hilfe, Mädchen aus Ukraine

A. Kravchenko von "Grosses Herz für Kleinen e.VNachricht schreiben

Lisa Tschernomorets
geboren am 18. Januar 2013
in der 34 Schwangerschaftswoche

Geburtsgewicht 2 kg
Größe :45 CM

Unmittelbar nach der Geburt geriet die Lisa auf der Intensivstation .
Diagnosen waren unvereinbar mit dem Leben ...

CDF . Syndrom " Pagode" mit Fehlrotation , 1 Periode . Atresie des Dünndarms .

Komplikationen:
Narbenstenose Dünndarm Anastomose.
Neuromuskuläre Dysplasie Ileums .
Kurzdarmsyndrom.

Irina, Lisas Mutter : - " ... Am zweiten Tag bekam meine kleine Mädchen seine erste Operation, leider hat das Operation nicht geholfen.
Zwei Monate waren wir an den Geräten und Tropfflaschen angebunden . Die ganze Zeit , hat mich das Krankenhauspersonal überredet, meine Tochter zu abgeben, aber ich glaubte , dass alles Gut sein wird.
In so schweren Zustand , hat man uns in das beste Krankenhaus von Kiew " Ohmadit " umgelegt, hier sind wir bis Heute geblieben ... "

Im März , Mai und Oktober würde bei Lisa drei komplexere Operationen durchgeführt , aber alle ohne Erfolg ...

Jetzt ist das kleine Mädchen 12 Monate alt, und sie wiegt erst nur drei Kilo ...

Irina, Lisas Mutter : - " ... Das zerreißt mir das Herz ....
Ich habe gelernt, Lisa durch eine Anschließung von Tropfenglasche (Parenterale Erhärung) zu füttern. Gelernt, Nachts nicht zu schlafen, um alle 30 Minuten zu beobachten , ob mein Baby noch lebt.
Lernte, so leidenschaftlich zu beten und mit solchen Glauben , welche bisher unbekannt für mich war!!!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten