Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Moringa-Projekt in Sierra Leone

Fill 100x100 original brigitte amara dokubo

Das Moringa-Projekt in Sierra Leone zur Förderung der Gesundheit und zur Bekämpfung der Armut wurde 2013 von Löwe für Löwe e.V. ins Leben gerufen: Moringa hilft bei Mangelernährung und sichert die Existenz von Kleinbauern.

B. Amara-Dokubo von Löwe für Löwe e.V.Nachricht schreiben

Moringa Oleifera gilt als die nährstoffreichste Pflanze. Obwohl der Moringabaum praktisch vor der Haustür der Menschen in Sierra Leone wächst, ist er dort wenig bekannt und wird bis dato auch kaum genutzt. Mit Moringa können insbesondere mangel- und unterernährte Kinder lebenswichtige Vitalstoffe aufnehmen und so weniger anfällig für Krankheiten sein. Moringa kann zur Reduzierung der hohen Kindersterblichkeit in Sierra Leone beitragen. Die Blätter des Moringabaums enthalten diverse Vitamine, Mineralstoffe, wertvolle Proteine und viele andere wichtige Nährstoffe.

Löwe für Löwe führt in Kooperation mit einheimischen Gruppen Kampagnen durch, um Moringa in Sierra Leone bekannter zu machen und den Verzehr von Moringa zu fördern. Darüber hinaus unterstützt Löwe für Löwe Kleinbauern beim Anlegen von Moringafarmen (in Mischkultur und ohne Vernichtung von Regenwald) und der Vermarktung ihrer Produkte vor Ort. So kann Moringa nicht nur im Bereich Gesundheit viel bewirken, sondern auch die Existenz von Kleinbauern sichern. 

Zurzeit entsteht eine Ausbildungsfarm für ökologische Landwirtschaft in Verbindung mit Moringa. Die Teilnehmer sollen im Anschluss an ihre Ausbildung andere Kleinbauern in ihren Dörfern schulen. Eine Produktionsstätte zur Herstellung und Verpackung von Moringa-Produkten und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen wird dieses Projekt abrunden. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten