Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Ghana-Trinkwasser - Solarbetriebene Brunnenpumpe für Ackerbau

Sunyani, Ghana

Ghana-Trinkwasser - Solarbetriebene Brunnenpumpe für Ackerbau

Fill 100x100 original image

Pronalife wird als Patenprojekt in der Region die erste solarbetriebene Pumpe in Verbindung mit Tröpfchenbewässerung installieren. Dieses System läuft komplett autark. Es werden keine Betriebskosten wie z.B. Diesel mehr nötig sein.

U. Förster von PronalifeNachricht schreiben

Ralph ist ein guter Freund von uns aus der Brong-Ahafo Region in Ghana, der sich seit vielen Jahren im alltäglichen Kampf gegen Hunger und Armut aufopfert.

Die Brong-Ahafo Region zeichnet sich durch sehr fruchtbaren und nährstoffhaltigen Boden aus der bei Bewässerung hohe Erträge erziehlt.

Es sind mehrere Brunnen auf einer Fläche von 10 ha vorhanden, die allerdings von Hand geschöpft werden oder die Pumpen durch uralte Dieselgeneratoren betrieben werden.

Pronalife wird als Patenprojekt in der Region die erste solarbetriebene Pumpe in Verbindung mit Tröpfchenbewässerung installieren.
Dieses System läuft komplett autark. Es werden keine Betriebskosten wie z.B. Diesel mehr nötig sein.

Pronalife möchte mit seinen Biologen und Agrarwissenschaftlern, eine moderne Tröpfchenbewässerung, die auf solarer Basis arbeitet einsetzen.
Dieses Verfahren bedarf geringsten finanziellen Aufwändungen, erziehlt aber höchste Erträge.

Wir bedanken uns für Deine Unterstützung.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten