Deutschlands größte Spendenplattform
Wir von betterplace.org wünschen frohe Weihnachten –  und bitten Dich um Unterstützung!

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Wasser ist Leben - Aufbauhilfe Trinkwasser für die Philippinen

Tacloban, Philippinen

Wasser ist Leben - Aufbauhilfe Trinkwasser für die Philippinen

Fill 100x100 default

Aufbauhilfe Trinkwasser für die Philippinen - ein Gemeinschaftsprojekt des Clean Water e.V. mit World Vision Deutschland e.V. zur Förderung des Wiederaufbaus der Trinkwasserversorgung in Leyte

M. Schneider von Clean Water e.V.Nachricht schreiben

Erst nach und nach wird sichtbar, wie katastrophal der Taifun auf den Philippinen gewütet hat. Ganze Landstriche sind verwüstet. Der philippinischen Regierung zufolge benötigen 4,3 Millionen Menschen Hilfe. Die dramatische Lage erinnert an den Tsunami im Jahr 2004. Es muss davon ausgegangen werden, dass die Wiederherstellung menschenwürdiger Lebensbedingungen auf den Philippinen lange Zeit dauern und viel Aufbauarbeit erfordern wird.

Im Kampf um das Überleben und zur Verhinderung der Ausbreitung von Krankheiten und Seuchen ist die Versorgung mit sauberem Trinkwasser für die Bevölkerung von elementarer Bedeutung. Neben Sofortmaßnahmen ist dazu der langfristige Wiederaufbau von Einrichtungen zur Trinkwasserversorgung im Katastrophengebiet erforderlich.

Die „Aufbauhilfe Trinkwasser für die Philippinen“ ist ein Gemeinschaftsprojekt des Clean Water e.V. mit World Vision Deutschland e.V. zur Förderung des Wiederaufbaus der Trinkwasserversorgung in Leyte:

Der Clean Water e.V. ist ein Verein zur Förderung der Versorgung von Menschen mit sauberem Trinkwasser in Entwicklungsländern. Sauberes Trinkwasser ist die wichtigste Grundvoraussetzung für Gesundheit, für die Verhinderung von Armut und für eine Chance auf wirtschaftliche Entwicklung.

World Vision ist eine der weltweit größten privaten Entwicklungshilfeorganisationen mit Präsenz in 94 Ländern. Auf den Philippinen ist World Vision mit mehreren hundert Mitarbeitern in unterschiedlichen Projekten der Entwicklungshilfe aktiv. Auch eines der World Vision Projekte im Zentrum des Katastrophengebiets in Leyte wurde durch den Taifun gänzlich zerstört. Das Gemeinschaftsprojekt „Aufbauhilfe Trinkwasser Philippinen“ soll primär in diesem am schwersten betroffenen Gebiet den langfristigen Wiederaufbau der Trinkwasserversorgung unterstützen.

Für eine Aufbauhilfe ist eine langfristige Planung und durchdachte Koordination und Abstimmung von vielen einzelnen Maßnahmen vor Ort notwendig: Neben einer Trinkwasseraufbereitungsanlage sind dazu weitere Maßnahmen zur Instandsetzung der Wasser Infrastruktur erforderlich.

Wasser ist Leben - Helfen Sie mit!
Verhelfen Sie den Menschen auf den Philippinen zu neuer Hoffnung und einer lebenswerten Zukunft.