FROHE OSTERN!!!

Natalie E.
Natalie E. schrieb am 05.04.2015

die Vorbereitungen für meine erste Projektbetreuungsreise laufen und endlich werde ich mir mit eigenen Augen angucken was dort wächst und blüht, wer an dem Projekt beteiligt ist und wen es erreicht. Ich habe bisher nur per Email und Skype mit 3 Projektbeteiligten aus Ghana kommuniziert und tolle Erfahrungsberichte von anderen gehört.
15 der geplanten 95 Green Basic und Green Business Workshops haben bis jetzt stattgefunden. Die Interessenvertretungen zu "HIV/Aids", "Buschfeuer-Prävention" und "Wasser/Hygiene" hatten ihre Auftaktveranstaltungen in 2014. Das Schulungszentrum und die Unterkünfte für Volontärs sind fast fertig gebaut. Ein Permakultur Design Kurs in Togo wird jetzt geplant sowie der EDE und die Nachhaltigkeitskonferenz .....
Mein Gefühl sagt, dass das Projekt bisher sehr gut läuft und die Zahlen und Projetfortschrittsberichte sagen bisher nichts anderes. Wir werden uns hinsetzen und die Aktivitäten aus 2014 abrechnen und planen wie es 2016 und 2017 ablaufen wird.
Ich freue mich endlich Land und Leute und vor allem das GPI-Team, die Demonstrationsflächen und beteiligte Farmergemeinschaften kennenzulernen und Euch davon mit Bildern und Filmen zu berichten.



Seid gegerüßt
die aufgeregte Natalie

Kannst auch du das Ghana Permaculture Institute empfehlen oder hast eine Frage?

Kommentare