Deutschlands größte Spendenplattform

Beendet Trinkwasser, Lebensmittel und Zelte für die Opfer des Taifuns Haiyan

Ein Projekt von ?
in Malapasuca Island, Philippinen

Hilfe fuer die vom Taifun Haiyan zerstoerte Insel Malapascua auf den Philippinen. Trinkwasser, Lebensmittel und Zelte werden dringend benoetigt.

J. Gerster
Nachricht schreiben

*Update 29.11.13: Wir haben in den letzten Wochen zusammen schon sehr viel erreicht - U.a. die Auslieferung von Hilfsgütern und Baumaterial Wir halten Euch hier und auf unserer Facebookseite (https://www.facebook.com/spendenprojektmalapascua) natürlich weiterhin auf dem Laufenden!

Hallo zusammen,

mein Bruder Markus, seine Freundin Theresa und ich waren letzte Woche waehrend des Taifuns Haiyan auf der Insel Malapascua auf den Philippinen. Malapascua befand sich im Zentrum des Sturms und wurde zu 95% zerstoert.

Auf Malapascua leben ca. 8.000 Menschen, die hauptsaechlich von Fischfang und Tourismus leben Das Ausmaß ist kaum vorstellbar. Fast alle Häuser und Boote wurden zerstört. Die Insel ist nach wie vor quasi von der Außenwelt abgeschnitten (Stand 13.11.2013). Es gibt kein Telefonnetz, Internet, Strom und kein fließendes Wasser..

Wir werden am Montag, 18.11.13, in Cebu City sein und mit den bis dahin eingegangenen Spenden Nahrungsmittel, Wasser und Zelte kaufen und den Transport der Gueter mit Autos/LKW nach Malapascua organisieren.

Fuer Rueckfragen bin ich unter 0049 176 649 05 650 oder gerster.johannes@gmail.com zu erreichen.

Lasst uns den Menschen dort helfen!

Liebe Gruesse von den Philippinen - eine Reise dorthin kann ich uebrigens jedem uneingeschraenkt empfehlen!

Johannes Gerster