Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

CARE-Pakete für Flüchtlinge in Not

Weltweit sind 68,5 Millionen Menschen vor Krieg, Gewalt, Hunger oder Armut auf der Flucht. CARE ist in über 40 Kriegs- und Krisengebieten weltweit tätig. Bitte unterstütze uns mit Deiner Spende!

S. Nicolai von CARE Deutschland-Luxemburg e.V.Nachricht schreiben

Weltweit sind 68,5 Millionen Menschen vor Krieg, Gewalt, Hunger oder Armut auf der Flucht. Die Geflüchteten mussten ihre Familie, Freunde und ihr Zuhause zurücklassen. Die meisten der Flüchtlinge stammen aus Syrien, Myanmar, Afghanistan, Somalia und dem Sudan. Die meisten Geflohenen sind Binnenvertriebene, also Menschen, die innerhalb ihres Heimatlandes auf der Flucht sind. Wenn sie ihr Land verlassen, dann kommen sie zumeist in ebenso armen Nachbarländern unter – ohne zu wissen, ob und wann sie ihre Heimat wiedersehen. So gehören Uganda und Bangladesch zu den Ländern, die weltweit die meisten Geflüchteten aufnehmen. 

Vor ihrer Flucht verkauften sie ihre letzte Habe, um Geld zu haben für die Zeit in der Fremde. Einige Monate, dann wird der Krieg vorbei sein, dachten die meisten. Doch nun harren zum Beispiel viele syrische Familien schon mehrere Jahre in den Flüchtlingscamps der Nachbarländer aus. Die Flüchtlinge brauchen Schutz vor Bomben und Gewalt, Nahrung, sauberes Wasser, Kleidung und medizinische Hilfe. 
 
Doch dies allein genügt nicht. Wir müssen auch dafür sorgen, dass die Zeit fern der Heimat nicht zu verlorenen Jahren wird.  Deshalb kümmert sich CARE auch darum, dass die Kinder und Jugendlichen bald wieder in den Kindergarten und zur Schule gehen können. Und dass die Erwachsenen im Camp mitarbeiten können und trotz der schlimmen Situation ihre Würde bewahren. CARE ist an der Seite der Menschen, die alles verloren haben – weltweit.
 
CARE ist weltweit in über 40 Kriegs- und Krisengebieten  tätig. Helft uns, damit wir noch mehr Menschen helfen können. Vielen Dank für Eure Unterstützung. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über