Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet Reitplatzbau Karcherhof, Reiten für Menschen mit besonderem Hilfebedarf

Fill 100x100 default

Wir sammeln Geld für unser Projekt Reitplatz. Wir möchten besonderen Kindern und Erwachsenen mit psychischen Erkrankungen das Reiten und den Umgang mit den Pferden besser möglich machen. Darum wollen wir einen geeigneten Reitplatz bauen.

U. Schättgen von Verein zur Pflege von Erde und Mensch e.V.Nachricht schreiben

Der Karcherhof ist eine heilpädagogische- und sozialtherapeutische Einrichtung. Auf dem kleinen Bauernhof findet vormittags Arbeitstherapie für erwachsene Menschen mit psychischen Erkrankungen statt. In der Tagesgruppe am Nachmittag werden bis zu 12 Kinder mit den unterschiedlichsten Beeinträchtigungen pädagogisch und therapeutisch unterstützt. Ganz zentral ist hier der Zusammenhang mit der Landwirtschaft und der Umgang mit den Tieren des Hofes. Neben 3 Kühen, einer kleinen Herde Schafe, 2 Ziegen, Hühnern, 2 Kaninchen sowie den beiden Hofhunden beherbergt der Hof 5 Pferde. Der tägliche Kontakt mit den Tieren ermöglicht den Menschen sich seelisch wieder zu öffnen, Ängste abzubauen und Beziehungen aufzubauen, Verantwortung zu übernehmen, sowie ein gesundes Verhältnis zwischen Nähe und Distanz herzustellen. Die Kinder und Erwachsenen werden ganz grundsätzlich in ihrem Selbstwertgefühl gestärkt.
Auf dem Karcherhof spielt gerade der Umgang mit den Pferden eine große Rolle. Respekt und Feingefühl sind hier besonders wichtig. Dies danken die Tiere mit einem starken Bezug zu den sie umgebenden Menschen. Was die Pferde einzigartig macht ist auch die Tatsache, dass sie in der Lage sind uns auf ihrem Rücken zu tragen.
Und nun zu unserem Projekt: Wir wollen einen Reitplatz bauen um unseren kleinen und großen Betreuten den Umgang mit den Pferden besser möglich zu machen. Auf diesem Platz soll nicht nur geritten werden, er soll auch die Möglichkeit bieten in verschiedenster Art mit den Pferden umzugehnen. Zum Beispiel bei Übungen wie Führen und Folgen. Jeder Reiter weis, dass es dazu einen geeigneten Bereich braucht. Der Boden muss eben sein und die entsprechende Beschaffenheit haben. Das Gelände braucht eine Abgrenzung, dass sich Reiter und Pferd auf einen Raum konzentrieren können. Ein solcher Platz bietet Mensch und Tier einen geschützten Rahmen der Begegnung. ... und dann kann es losgehen.

Der Reitplatz wird eine Nutzfläche von 15 x 20 Meter haben
und ist wie folgt kalkuliert:

1. Erdmassen platzieren 100m³ a 10€ 1000.-€
2. Böschung mit vorhandenem
Mutterboden abdecken 500.-€
3. Schotter auftragen 60m³ a 25€ 1500.-€
4. Paddockplatten 300m³ a 10€ 3000.-€
5. Reitsand 30m³ a 20€ 600.-€
6. Pfosten für Umrandung 1150.-€
----------------------------------------------------------------
Summe netto 7750.-€
zuzügl. Mehrwertsteuer (19%) ca.1450.-€
Endsumme für das Projekt---------------9200.-€

Die Arbeitszeit von Position 1 bis 3 ist als Kostenfaktor schon inbegriffen.
Die Positionen 4 bis 6 werden von uns in Eigenleistung erbracht.

Für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung danken wir Ihnen herzlich.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten