Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert Spende für Traumaarbeit mit syrischen Flüchtlingskindern

Al Mafraq, Jordanien

Finanziert Spende für Traumaarbeit mit syrischen Flüchtlingskindern

Fill 100x100 538806 10200934003811083 1116126988 n

Traumaarbeit mit syrischen Flüchtlingskindern Mit einem Kindergarten und heilpädagogischer Begleitung von Kindern innerhalb der Familien wird diesen syrischen Flüchtlingskindern eine Möglichkeit der Traumaverarbeitung gegeben.

M. Leibbrand von Vision Hope International e.V.Nachricht schreiben

Ich bin Batul.
Das ist meine Geschichte:
„Meine Familie und ich lebten in Homs, Syrien. Dann hat uns die Armee angegriffen und alles wurde zerstört. Unser Haus ist ganz kaputt. Es war nichts mehr übrig und wir konnten nicht mehr in Syrien bleiben. Wir flohen und kamen bei Nacht an der jordanischen Grenze an. Die syrische Polizei begann, auf uns zu schießen und eine Kugel traf den Kopf meines Bruders. Wir hatten alle große Angst. Dann kamen Menschen und leisteten meinem Bruder Erste Hilfe. Wir mussten in Syrien für eine Weile ins Gefängnis – das war eine sehr schwierige Zeit. Danach versuchten wir, wieder nach Jordanien zu fl üchten und Gott sei Dank waren wir dieses Mal erfolgreich. Mein Bruder wurde medizinisch versorgt und es geht ihm wieder gut.”

Von den Flüchtlingskindern, denen Vision Hope zurzeit hilft....
...haben mehr also die Hälfte ein Familienmitglied im Krieg verloren
...haben über 1/3 ihre Väter im Krieg verloren oder sind von ihren Vätern getrennt
...wurden von mehr al 3/4 die Häuser in Syrien zerstört.
...machen sich die Hälfte Sorgen über den Tod

Mit Ihr Spende unterstützen Sie unseren Traumakindergarten in Manshiya, Jordanien. Die Kosten pro KInd und Monat sind 100 Euro. Bisher können wir 90 Kindern helfen, möchten aber diese Aktivitäten ausweiten. Der Bedarf ist so riesig. Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spenden weitere Plätze auch an anderen Orten zu schaffen.
Ganz besonders helfen uns die Übernahmen von laufenden Patenschaften, weil die Kinder ja langfristig versorgt sein müssen. Schenken Sie Hoffnung.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten