Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Sicherheit für Kinder im Netz - www.kindersache.de

Berlin, Deutschland

Sicherheit für Kinder im Netz - www.kindersache.de

Fill 100x100 claudia keul hf 300dpi 4984   deutsches kinderhilfswerk ev h l ders

KINDERSACHE ist unser Angebot für Kinder im Netz. Spielerisch animiert, spricht es ausschließlich Kinder an. KINDERSACHE hat ca. 130.000 Besucher pro Monat und ist eines der beliebtesten nichtkommerziellen Angebote mit sicherem Kinderchat.

Claudia K. von Deutsches Kinderhilfswerk e.V.Nachricht schreiben

Das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt Kinder seit Jahren dabei, Medien kompetent, selbstbestimmt und kreativ zu nutzen. Dafür bieten wir Kindern eine eigene Homepage an: www.kindersache.de Mit mehr als 130.000 Besuchern und Besucherinnen monatlich betreiben wir diese erfolgreiche Seite seit 1998. 

Kindersache.de ist eine Website des Deutschen Kinderhilfswerkes extra für Kinder. Hier können Kinder spielerisch und unterhaltsam lernen – z.B. wie man sicher mit dem Internet und anderen Medien umgeht. Kinder lesen hier aber auch kindgerechte Nachrichten, erfahren alles über Kinderrechte und haben Spaß bei den vielen Mitmachangeboten. In einer von Medien durchdrungenen Gesellschaft braucht es solche informativen und unterhaltsamen Internetseiten speziell für Kinder. Denn so können Kinder einen spielerischen, kreativen, aber auch kritischen Umgang mit Medien erlernen und sich dadurch aktiv an unserer Gesellschaft beteiligen. 

Für die Unterstützung diese Seite sucht das Deutsche Kinderhilfswerk kreative Köpfe, die kleinere Online-Spiele konzipieren und programmieren können. Der Spielebereich soll in diesem Zuge um kleine und unterhaltsame Browser-Games ergänzt werden, die durch die Seite führenden Figuren Leo&Lupe kreativ und humorvoll einbinden und einfach auf unserer Website eingebunden werden können. Gerne unterstützt das Medienreferat des Deutschen Kinderhilfswerkes bei der Konzeption und Ideenentwicklung. Die Urheberschaft verbleibt beim Programmierer, die Spiele werden dem DKHW kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Nur dank Ihrer Hilfe können wir uns für Kinder in Deutschland einsetzen. Das Deutsche Kinderhilfswerk finanziert sich zu 80% aus Spendengeldern. Unsere Verwaltungskosten betragen 9,23%. Mehr erfahren Sie unter www.dkhw.de.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten