Dringend Hilfe für Rahman gesucht

Ein Hilfsprojekt von „vision4help“ (G. Falkenstein) in Manila, Afghanistan

100 % finanziert

G. Falkenstein (verantwortlich)

G. Falkenstein
Rahman ist ein kleiner Junge aus Afghanistan, schwer herzkrank, aus einer armen Famile.
Das sind bereits viele Probleme gleichzeitig!
In seiner Heimat gibt es keine lebensrettende Operation für Rahman.
Ein Freund der Famile lebt in Deutschland und hat sich um Hilfe an die Hilfsorganisation "Bild hilft" gewandt, mit Erfolg, wie es aussah. Rahman sollte nach Deutschland geflogen werden, um hier operiert zu werden.
Dann kam die Kostenprognose: etwa 45.000 € sollte die OP kosten, dazu Flug und Aufenthalt für eine Begleitperson. "Bild hilft" wandte sich an vision4help mit der Anfrage, ob diese OP nicht vielleicht kostengünstiger in Manila's Herzzentrum durchgeführt werden könne. Es gibt viele Anfragen, und so wird sehr auf's Geld geschaut.
vision4help vermittelte und die dortige OP soll für 10.000,- € gemacht werden. Dafür gibt es eine Kostenzusage.
Die Familie war super glücklich.
Leider übernimmt "Bild hilft" nicht mehr die Flugkosten.... der Bekannte in Deutschland hat kürzlich seine Arbeit verloren, hat aber dennoch irgendwie das Geld für den Flug aufgetrieben.
Wenn man aus Afghanistan in die Philippinen reisen möchte, dann braucht man ein Visum. Es gibt aber keine philippinische Botschaft in Afghanistan....
Also ist der Vater mit dem kranken Jungen - vermutlich per Anhalter - nach Pakistan gezogen, um dort bei der philippinischen Botschaft ein Visum zu beantragen. 14 Tage hat er wohl mit dem Kind mehr oder weniger auf der Straße verbracht, bis endlich alles zusammen war und sie das begehrte Dokument erhielten!
Inzwischen ist die mündlich gegebene Zusage, etwa 1.500 € für den Kranken-Transport vom Flughafen ins Herzzentrum und die Unterbringung und Versorgung des Vaters für etwa 4 Wochen in Manila leider widerrufen worden.....
"Bild hilft" übernimmt die Behandlungskosten in Höhe von etwa 10.000 Euro, das Visum ist besorgt, der Flug finanziert - jetzt hapert es an 1.500 €.... Die Zeit drängt.... Bitte helft mit...

Weiter informieren:

Ort: Manila, Afghanistan

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an G. Falkenstein (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …