Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Blockiert Here and there, people matter everywhere!

Sarajevo, Mostar, Banja Luka, Bosnien und Herzegovina

Blockiert Here and there, people matter everywhere!

Fill 100x100 1467457984 p1220253

Bosnien-Herzegowina bereisen, um Zeugenaussagen und Bilder für eine Ausstellung zu sammeln. Diese Ausstellung wird in den wichtigsten Städten Bosnien-Herzegowina zeigen, dass schwere ökonomische Zustände nicht ethnisch begründet sind.

Andrea Z. von Balkans, let's get up!Nachricht schreiben

Katarina, Catalina, Iva, Luka und Tsetso, die ProjektleiterInnen, meinen über Ihr Projekt:
„Wir glauben, dass es in Bosnien und Herzegowina (BiH) viel mehr ökonomisches Potential gibt, als derzeit umgesetzt wird. Wenn die Menschen erst einmal sehen, wie der ökonomische Stillstand des Landes sie unabhängig von ihrer ethnischen Zugehörigkeit betrifft, dann kann die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Gruppen ebenso wachsen wie auch die Kooperation zwischen Gemeinden und Gruppen. Unsere Vision ist einen Raum des Dialogs für die Menschen in BiH zu öffnen, der später auch auf andere Balkanländer übergreifen kann. Um unsere Message an die Menschen in BiH zu bringen, sammeln wir Stimmen, Meinungen und Eindrücke aus allen Teilen von BiH. Diese werden in einer Wanderausstellung mit Photoporträts im ganzen Land gezeigt und bieten Raum für Austausch und Dialog.“
Das Projekt entstand im Rahmen der Spring School zu „Mobilität und Migration“ 2013 in Tirana, die von „Balkans, let's get up!“ organisiert wurde.