Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Aufforstung durch Familienimkerei

Imkerei für den Regenwald - das Projekt zieht Kreise...

W. Leinen
W. Leinen schrieb am 06.05.2014

Das Projekt zieht Kreise: nach einem Besuch beim Projektverantwortlichen in Kinshasa hat unser Kollege Roger Enyeka in der Equateur - Provinzhauptstadt Mbandaka einen Lazaristen - Bruder kennengelernt, der dort mit Imkerei begonnen hat und die Bevölkerung unterrichtet. So konnte unser langjähriger Projektleiter der Tshuaparegion einen Zwangsaufenthalt nutzen, um seine Kenntnisse zu vertiefen. Morgen kann er weiter reisen nach Bokungu mitten im (noch) dichten Regenwald  - voller Begeisterung, was Imkerei beitragen kann zur Verbesserung der Lebensqualität der Waldbauernfamilien und zum Erhalt des kostbaren Regenwaldes. Bilder: https://www.facebook.com/kongo.konga.3 ; https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1433956343520780&set=pcb.1433959033520511&type=1&theater


Vom Bas-Congo an den Äquator
Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.