Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

XXL Bausteinkirche

Fill 100x100 bp1490857363 marc dittberner 935x1263 rgb

XXL-Bausteinkirche - Die Kirche aus 18.000 Noppenbausteinen wird zum Zentrum jeder kleinen und großen Veranstaltung.

Marc D. von Gemeindejugendwerk BayernNachricht schreiben

Grundidee

Zu jeder Stadt und jedem Dorf gehört eine Kirche. Häufig bilden Kirchen den Mittelpunkt in einer Stadt und gehören selbstverständlich zum Stadtbild einer Kommune.

Da Kirchengemeinden sich klassisch sehr stark in der Kinder- und Jugendarbeit engagieren, fiel die Wahl der Aktion auf den Bau einer Baustein-XXL-Kirche. Diese Art der Kirche verknüpft dabei sowohl das Anliegen, dass Kirchen direkt bei den Menschen sein wollen und ein weithin sichtbares Zeichen einer Stadt sein wollen wie auch die Möglichkeit, dass jeder Einzelne die Chance hat an einer Kirche praktisch mitzubauen. Kirche ist kein Gebäude an sich, sondern Kirche sind Menschen die eine Kirche immer wieder neu bauen, also mit Leben füllen.

Im Projekt XXL-Kirche bauen schwerpunktmäßig Kinder an der Kirche mit und symbolisieren damit, dass sie nicht die zukünftige Generation, sondern die gegenwärtige Generation sind und schon heute am Bau der Kirche mitarbeiten.

So wie in der Bibel deutlich wird, dass Jesus dort verweilte wo Menschen waren kommt die Kirche genau dort hin wo Menschen sind und schafft eine zwanglose Begegnung. Berührungsängste werden in einer zwanglosen Atmosphäre abgebaut und Kontakte entstehen.

So soll sie aussehen:

Damit die Kirche ein Blickfang ist, erscheint eine Grundfläche von 2 x 3 Metern (6 qm) sowie eine Höhe von 2,50-3 Metern sinnvoll. Die Kirche kann dabei entweder mit einem Kirchturm auf dem Dach oder einem separatem Kirchturm ergänzt werden.


Umsetzung

Wir planen die Baustein-XXL-Kirche so zu konzipieren, dass das komplette Material in einem abschließbaren Kofferanhänger verstaut werden kann. Im Anhänger ist das ganze Material für ein Bauprojekt vorhanden, so dann vom Veranstalter vor Ort nur Mitarbeiter gestellt werden müssen, die die Aktion am Veranstaltungstag betreuen.

Folgendes Material sollte der Anhänger beinhalten:
- Noppenbausteine in Kisten mit Deckeln
- Baupläne
- Sicherungsgestänge
- Werbematerial (Beachflags, Kundenstopper, Werbeplanen
- Leiter
- Biertischgarnituren (muss evtl. aufgrund des Gesamtgewichts entfallen)


Ziele der Aktion

- Kirchen und Gemeinden unterschiedlicher Denominationen aus Bayern und darüber hinaus buchen die Bausteinkirche.

- Mit der Bausteinkirche gelingt es Kirchen und Gemeinden sich kreativ an Aktionen in der Stadt zu beteiligen (Stadtfeste, Ferienprogramme, Ausstellungen usw.).

- Während des Projektes kommen Mitarbeiter mit Eltern und Kindern ins Gespräch

- Durch die Besonderheit des Projektes wird die Presse auf den Veranstalter aufmerksam und die Kirchengemeinde wird von der Öffentlichkeit wahrgenommen.

- Kinder haben Spaß beim Aufbau des Projekts, lernen zusammenzuarbeiten und sich als Teil eines "Großen Ganzen" zu sehen und erleben eine einmalige XXL Bauaktion zusammen mit verschiedenen anderen Kindern.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten