Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Klassenräume für Uganda

Fill 100x100 original klusak

Wir laufen den Heidelberger Halbmarathon am 28.04.13 für ugandische Schulkinder - bitte helfen Sie uns mit 70 Cent pro Kilometer!

S. Klusak von Evangelische ErwachsenenbildungNachricht schreiben

Mayuge ist der drittärmste der 74 Distrikte Ugandas. Die meisten Jugendlichen sind arbeitslos, weil sie weder lesen noch schreiben können. Viele Mädchen heiraten schon mit 12 oder 13, während die Jungen versuchen, sich als Bauer oder Fischer durchzuschlagen. Doch weil der karge Boden und die überfischten Gewässer des Viktoriasees nicht viel hergeben, gehen viele junge Männer zu Wilderei, Glücksspiel oder Diebstahl über. Eine gute Schulbildung könnte diesen Jugendlichen die Aussicht auf einen Arbeitsplatz und somit Hoffnung geben. Diese Schulbildung bietet die Conquerors School in Bugadde, einem Dorf im Mayuge-Distrikt. Diese Schule wird schon seit Jahren von Heidelberger Schülern sowie Mitarbeitern des ev. Schuldekanats und der Stadtmmission Heidelberg unterstützt. Sie ist eine private Schule in christlicher Trägerschaft. Die Conquerors School verlangt keine Schulgebühren und bietet ihren Schülern neben einem guten Unterricht auch Verpflegung und Unterkunft. Dies ist besonders für die vielen AIDS-Waisen unter den Schülern wichtig, die keine Eltern mehr haben, bei denen sie wohnen und schlafen können. Auch viele Mädchen profitieren davon, weil viele Eltern aufgrund von Vorurteilen Mädchen nicht zur Schule schicken würden, wenn sie dieser Besuch etwas kosten würde. Aufgrund gestiegener Schülerzahlen sowie Baufälligkeit der bisherigen Gebäude braucht die Conquerors School dringend neue Klassenräume. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 5.000 Euro. Hierfür bitten wir Sie um Ihre Mithilfe. Wir sind eine Gruppe von Mitarbeitern der Evangelischen Kirche in Heidelberg sowie Freunde, Verwandte und Bekannte. Wir werden beim Heidelberger Halbmarathon am 28.04.2013 für die Kinder der Conquerors School an den Start gehen. Bitte spenden Sie 70 Cent pro gelaufenem Kilometer, also 15 Euro pro (erfolgreichem) Läufer, für Uganda! Wir versprechen Ihnen: Wir geben alles, um Sie nicht zu enttäuschen! Alle Spenden gehen ohne Abzug irgendwelcher Verwaltungskosten direkt nach Uganda. Sie können Ihre Spende entweder gleich hier bei betterplace online leisten oder aber zu einem späteren Zeitpunkt überweisen auf: Ev. Kirchenkasse (=Kontoinhaberin), Sparkasse Heidelberg (BLZ 672 500 20), Konto-Nr. 2496, Verwendungsweck "Uganda". Herzlichen Dank!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten