Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Ausbildung von 50 Pädagogen zu IT-Multiplikatoren

Kampala, Uganda

Ausbildung von 50 Pädagogen zu IT-Multiplikatoren

Fill 100x100 original img 2986 5x7

Ausbildung von 50 Personen zu kompetenten pädagogischen IT-Multiplikatoren. Ziel ist es, 50 Personen auszubilden, um sie im Anschluss als qualifizierte Ausbilder einzusetzen.

D. Tripke von EDDA Africa e.V.Nachricht schreiben

Projektbeschreibung

In Uganda unterstützen wir unseren lokalen Projektpartner „ITCT-Africa", der sich für die Wissensvermittlung von Informations- und Kommunikationstechnologien in der Lehrerausbildung engagiert. Das Projekt wurde in Uganda an den Schulen ausgeschrieben. Ein unabhängiges Auswahlkomitee hat die Ausbildungsgruppen für die kostenfreie Weiterqualifizierung der Lehrkräfte zusammengestellt. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Workshops erhalten die Teilnehmer ein vom Bildungsministerium anerkanntes Zertifikat.
Im August 2012 startete die Ausbildung von 50 Personen zu kompetenten pädagogischen IT-Multiplikatoren. Es werden gezielt pädagogische IT-Workshops und Seminare angeboten, um die Wissenslücken der Teilnehmer sowohl bei den technischen Grundlagen, als auch in den methodisch-didaktischen Bereichen zu schließen. Ziel ist es, 50 Personen auszubilden, um sie im Anschluss als qualifizierte Ausbilder einzusetzen. Die Ausbildung der IT-Multiplikatoren wird von einem internationalen Netzwerk ehrenamtlicher Pädagogen und IT-Spezialisten durchgeführt, die ihr Wissen miteinander verknüpfen und weitergeben.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten