Finanziert 350 Pumpen für Peru / La Libertad

Chepen, Lambayeque, Peru

Finanziert 350 Pumpen für Peru / La Libertad

Fill 100x100 original dsc 0030 bearbeitet  jpeg normal 3

350 Pumpen für Peru / La Libertad

T. Heilig von Förderkreis "Leben braucht Wasser" e.V.Nachricht schreiben

Dank der Unterstützung der VDI nachrichten durch die Aktion „Sie spenden wir verdoppeln" ist es uns gelungen, die Finanzierung des Projektes 300 Pumpen für Peru / Mocupe erfolgreich abzuschließen. Wir starten nun mit dem Folgeprojekt 350 Pumpen für Peru / La Libertad. In der Wüste in der Region la Libertad soll das Wasserhilfsprojekt mit 50 Pumpen fortgesetzt werden. Hierbei setzen wir auf die Einfachstpumpe, sowie Rohrbrunnen mit kleinen Durchmessern (20 cm). Diese sind mit einfachem Bohrwerkzeug herstellbar. Der Beginn des Projektes ist voraussichtlich im 3. Quartal 2013.