Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Ein Punkt für das Ende von AIDS

Fill 100x100  mg 9976

Die Initiative dotHIV bringt die Rote Schleife ins Internet - mit der Domainendung .hiv. So verwandelt sie virtuelle Klicks in echte Hilfe für das Ende von AIDS.

I. Rosenstiel von dotHIVNachricht schreiben

dotHIV bringt die Rote AIDS Schleife ins Internet – mit der Domainendung .hiv.
Damit steigern wir die Aufmerksamkeit für das Thema HIV und AIDS und generieren
gleichzeitig zusätzliche Gelder für den Kampf gegen AIDS. Denn von jeder verkauften
Domain gehen alle Überschüsse an HIV Projekte weltweit. Und natürlich bekommen Organisationen, die im Bereich HIV und AIDS arbeiten ihre .hiv Domain kostenlos. Die Verbindung ihres Webseiteninhalts mit einer .hiv Endung erhöht auch ihre Sichtbarkeit im Netz.
.hiv ist die erste und einzige Web-Adressendung, die einem rein sozialen Zweck dient: Dem Ende von AIDS. Ca. 35 Millionen Menschen leben weltweit mit HIV. 3 Milliarden Menschen nutzen das Internet. dotHIV bringt sie zusammen. Wenn google.hiv in der Adresszeile des Browsers steht statt google.com, dann bekommt der Kampf gegen AIDS weltweit Aufmerksamkeit.

Seit Ende August 2014 gibt es .hiv Adressen nun zu kaufen und die Internetnutzer können auf .hiv Seiten surfen. Damit .hiv möglich wurde, hat dotHIV 5 Jahre lang mit der Internetverwaltung verhandelt und über 600.000 EUR investiert. Wir gehen davon aus, dass die Initiative sich und die zu fördernden Projekte bald selbst trägt – die Verkäufe beginnen langsam zu steigern. Was wir jetzt brauchen, ist der finale Kick um .hiv weltweit bekannt zu machen. Für mehr Aufmerksamkeit für HIV und AIDS und für mehr digitale Rote Schleifen im Netz. Gemeinsam mit Euch wollen wir das Ende von AIDS erreichen – Domain für Domain. Für diesen Zweck sammeln wir Spenden und hoffen auf Eure Unterstützung.

Wie wir langfristig das Geld selbst verdienen und ausgeben wollen: Ab 13€ im Monat gibt es .hiv Domains für Unternehmen und Einzelpersonen. Sie ist eine gute Investition: Weil 70% direkt in Projekte fließen sollen, die den Zugang zu HIV-Behandlungen ermöglichen, retten .hiv Adressendungen Leben. dotHIV fördert innovative Vorhaben, die den Zugang zu lebensrettenden Behandlungen verbessern. Ein Schwerpunkt für die Hilfe aus dem Netz liegt auf Projekten, die neue digitale Technologien für ihre Arbeit nutzen. Der Fokus liegt auf kleinen, community-basierten Organisationen. Schaut Euch hier (https://click4life.hiv/de/projects) das erste Projekt an, dass durch den Verkauf von .hiv Domains gefördert wird.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten