Unterstützung traditioneller Heiler in Rajasthan

Ein Hilfsprojekt von „TradAid e.V.“ (D. Giese) in Udaipur, Indien

29 % finanziert

D. Giese (verantwortlich)

D. Giese
Gunis sind traditionelle Heiler im indischen Staat Rajasthan, die sich mit speziellen Heilpflanzen, deren Anbau, Wirkung und Anwendungsgebieten seit Generationen auskennen.
Ihr Wissen gilt es zu erhalten und das kulturelle Erbe auch der Pflanzen zu bewahren im Sinne der Diversität auf diesem Planeten.
Gunis do not practice any discrimination on basis of caste, religion, etc. They treat the patients either free of cost or at very nominal charges. They deem their skill and knowledge as social service and make no efforts to earn profit out of it. Gunis have full information about the name, identity, quantity and quality of medicinal plants and they acquire knowledge only through Guru – Shishya Parampara. Some exceptional Gunis gain expertise after long years of experiments and practice.
Durch betterplace kann ein Film-Projekt realisiert werden.
Ein Film über die Arbeit der ca. 80 Gunis in deren Gemeinden wird deren Bekanntheit und Bedeutung in und über Rajasthan hinaus dokumentieren. Die Existenz der Gunis und die medizinische Versorgung der Bevölkerung wird dadurch nachhaltig gewährleistet.

Weiter informieren:

Ort: Udaipur, Indien

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an D. Giese (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …