Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 19

Beendet Essen und ein Heim für obdachlose, alte Menschen

Die Fundacion Amigos del Abuelo benötigt dringend ihre Hilfe um die tägliche Armenspeisung und das Heim für alte Leute zu finanzieren. Seit mehr als 13 Jahren kümmert sich die Stiftung um ca 100 arme, alte Obdachlose.

Matthias N. von Fundacion Amigos del AbueloNachricht schreiben

Die Fundacion Amigos del Abuelo benötigt dringend ihre Hilfe um die tägliche Armenspeisung und das Heim für alte Leute zu finanzieren. Die Stiftung ist auf ihre Spende angewiesen. Sie erhält keine staatliche Unterstützung. Seit mehr als 13 Jahren kümmert sich die Stiftung um arme, alte Obdachlose. Gegründet wurde sie Helda Rosa Gomez Giraldo. Als Helda Rosa Gomez Giraldo vor 13 Jahren von Antioquia nach Bogota zog, stellte sie entsetzt fest, dass sich niemand um die alten Obdachlosen in der Millionenstadt Bogota kümmerte. Deshalb begann sie die alten Menschen erst mit Armenspeisungen und später mit Übernachtungsplätzen in ihrem eigenen Haus zu versorgen. Im Laufe der Zeit konnte sie weitere Freiwillige für ihr Projekt gewinnen. Mittlerweile stellt sie das Überlebn von mehr als 100 alten Menschen sicher. Leider ist das Heim der alten Menschen nur für 40 Personen ausgelegt und die Stiftung benötigt dringend Geld um die Alten mit Lebensmitteln und einen Platz zum Übernachten zu versorgen. Ihr Geld kommt direkt den Obdachlosen zu. Zuerst werden die Armeinspeisungen finanziert, dann der Unterhalt der bestehenden Herberge und zum Schluss die Erweiterung auf bis zu 100 Plätzen.