Deutschlands größte Spendenplattform

Trauma-Fachberatung f. Bezugspersonen von Kindern/Jugendlichen a.d. Ukraine

Ein Projekt von Ankerland e. V.
in Hamburg, Deutschland

Trauma-Fachberatung für Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine. Diese bietet eine unbürokratische traumasensible Ersthilfe im Umgang mit den seelisch erschütterten Kinderseelen.

Bettina Saffran
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Mit großer Anteilnahme beobachten auch wir vom Ankerland e.V. die Ereignisse in der Ukraine. Das Wissen, dass Krieg, Flucht und Vertreibung insbesondere bei Kindern und Jugendlichen tiefgreifende seelische Verletzungen hinterlassen, betrübt uns sehr.
 
Obwohl viele geflüchtete Personen derzeit auf große Hilfsbereitschaft stoßen, haben sie doch ihr Zuhause verloren, Schreckliches erlebt und sind weiterhin in Sorge um Angehörige. Wir müssen davon ausgehen, dass viele von ihnen unter Trauma-Folgestörungen leiden oder in Zukunft leiden werden. Aus diesem Grund möchten wir unsere umfangreiche Erfahrung im Bereich der Versorgung schwer traumatisierter junger Menschen zur Verfügung stellen.
 
Wir haben ein Konzept zum Aufbau einer Trauma-Fachberatung für die Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine erarbeitet, mit dem wir so schnell wie möglich starten wollen, um Eltern und Betreuungspersonen eine traumasensible Ersthilfe im Umgang mit den seelisch erschütterten Kindern und Jugendlichen zu geben.
 
Unser Ziel ist
  • Ein dem vorhandenen Trauma-Informationszentrum vergleichbares Informationsangebot für die betroffenen Menschen aus der Ukraine zur Weitergabe von Kontaktdaten zielgerichteter Hilfsangebote in der eigenen Landessprache
    (vgl. https://ankerland.de/trauma-informationszentrum/infos-hintergruende/).
    Hierzu gehört die Recherche und Vernetzung der für die betroffenen Menschen nutz-baren Angebote in und um Hamburg. 
  • Ein der vorhandenen Trauma-Fachberatungsstelle vergleichbares Beratungsangebot, kultursensibel angepasst für die Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine, in ihrer Landessprache (vgl. https://ankerland.de/beratungszentrum/).
  • Ein fachlich begleitetes, informatives Gruppenangebot für betroffene Eltern und andere Bezugspersonen, das auch Möglichkeiten zum Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung anbieten soll.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Trauma-Fachberatung für Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine. Diese bietet eine unbürokratische traumasensible Ersthilfe im Umgang mit den seelisch erschütterten Kinderseelen.

Über das Projekt

Bettina Saffran Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)