Deutschlands größte Spendenplattform

Puma "Pele" braucht dringend Eure Hilfe!

Ein Projekt von Auffangstation für Reptilien, München e. V.
in München, Deutschland

Überraschungsgast "Pele" stellt die Auffangstation vor neue Herausforderungen! Der Puma wurde bei einer Verkehrskontrolle sichergestellt und zu uns gebracht.Die immensen Kosten für Untersuchungen und Unterbringung können wir unmöglich alleine stemmen

Susanne Pusch
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Puma "Pele" stellt die Reptilienauffangstation vor neue Herausforderungen!
Seit einigen Tagen hat die Auffangstation einen selbst für uns ganz besonderen Gast: einen ausgewachsenen Puma!
Pele wurde bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in einem Kleinwagen entdeckt. Eingepfercht in eine Holzkiste, wurde das Tier anscheinend über mehrere hundert Kilometer nach Deutschland transportiert. Sein genauer Bestimmungsort ist nicht ganz sicher – angeblich jedoch war die Großkatze für eine private Haltung in Baden-Württemberg bestimmt. 
Die Strapazen des Transportes und wahrscheinlich auch der vorangegangenen Haltung sind Pele anzusehen: er ist viel zu dünn, frisst nicht gut und zeigt starke Verhaltensauffälligkeiten. Wir versuchen nun natürlich alles, um es ihm so angenehm wie möglich zu machen! 
Doch für uns ist die Aufnahme des Tieres eine riesige Herausforderung. Auch, wenn wir Erfahrung mit exotischen Säugern haben und viele Exoten bei uns beherbergen, können wir eine dauerhafte Unterbringung von Pele kaum stemmen. Untersuchungen, Unterbringung und Pflege verursachen Kosten von mind. 100 Euro pro TAG! Unsere Pfleger arbeiten nun rund um die Uhr, um ihm neben der Pflege der vielen anderen Tiere die nötige Aufmerksamkeit zu geben.
Momentan sind wir komplett auf uns gestellt, keine Behörde fühlt sich zuständig oder ist bereit, einen Teil der Kosten zu übernehmen. Deswegen brauchen wir jetzt dringend Eure Hilfe! Jeder Euro zählt! 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Überraschungsgast "Pele" stellt die Auffangstation vor neue Herausforderungen! Der Puma wurde bei einer Verkehrskontrolle sichergestellt und zu uns gebracht.Die immensen Kosten für Untersuchungen und Unterbringung können wir unmöglich alleine stemmen

Über das Projekt

Susanne Pusch Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)