Deutschlands größte Spendenplattform

Laborausstattung einer Krankenstation in Togo

Ein Projekt von Kinderhilfe Global e.V.
in Katchamba, Togo

Wir möchten die neue Krankenstation im Dorf Katchamba mit einem guten Labor für einfache Untersuchungen vor Ort ausstatten, damit kranke Menschen nicht für die Erstversorgung 30 Kilometer in das nächste Krankenhaus reisen müssen

Jessica Filpe
Nachricht schreiben

Über das Projekt

In dem kleinen Dorf Katchamba im Norden Togos ist vor Kurzem eine Krankenstation errichtet worden, in der Kranke eine Erstversorgung bzw. Untersuchung erhalten können. Sie liegt in der Präfektur Dankpen, für deren 165.000 EinwohnerInnen genau ein Arzt zur Verfügung steht. Das nächste Krankenhaus ist 30 Kilometer von der Krankenstation entfernt. Dort arbeiten 2 Krankenschwestern, 1 Pfleger und eine Hebamme, die das Möglichste für die Kranken tun. Noch verfügt die Krankenstation über kein Labor, in denen einfache Untersuchungen gemacht werden könnten. Das nächste Labor ist 22 Kilometer von Katchamba entfernt.
Die Kinderhilfe Global möchte durch Spenden die Laborausstattung finanzieren, sodass eine bessere medizinische Versorgung der Menschen in und um Katchamba herum erreicht werden kann. Für Kranke wäre es eine enorme Erleichterung einfache Untersuchungen vor Ort machen zu können. Sie müssten dann keine weite Reise dafür unternehmen.
Mit nur 4200,- Euro kann das Labor gut ausgestattet und das Leben der Menschen dort einfacher gemacht werden. Wir haben Partner vor Ort, die dafür sorgen, dass das Geld wirklich in die Ausstattung der Krankenstation fließt. Medizinische Grundversorgung ist uns sehr wichtig und wir möchten unseren Beitrag in der Region Dankpen durch dieses kleine Projekt leisten.