Deutschlands größte Spendenplattform
7

Kollektives handeln für grenzenlose Humanität – Winternothilfe für Calais!

Ein Projekt von Das KOLLEKTIV e.V.
in Calais, Frankreich

Das KOLLEKTIV e.V. ist ein gemeinnütziger Verein aus Bochum. Wir initiieren punktuell Spendenaktionen & Hilfsprojekte für geflüchtete Menschen an Europas Außengrenzen.

Judith Büthe
Nachricht schreiben

Über das Projekt

KOLLEKTIVES HANDELN FÜR GRENZENLOSE HUMANITÄT

In diesem Jahr haben wir, das KOLLEKTIV e.V. für die Unterstützung der Menschen auf der Flucht aufgerufen, die unter katastrophalen Bedingungen im Norden Frankreichs verharren: von Calais über Grande-Synthe bis nach Dünkirchen.

Die Sachspendenaktion (Winterjacken, Schlafsäcke) ist nun beendet, die Spenden wurden von uns nach Frankreich verbracht. Geldspenden werden weiterhin dringend benötigt – für Schlafsäcke und die Ausgabe warmer Mahlzeiten (s. Bedarfe).

Helft uns bitte dabei, den Menschen in Calais und Umgebung – zumindest etwas erträglicher – durch den Winter zu kommen!
Erfahrt auf www.das-kollektiv.eu mehr darüber, wie ihr helfen könnt.


Über Uns:
Wir initiieren und unterstützten humanitäre Projekte – zügig, hilfreich und wirksam.
Unsere vergangenen Hilfsaktionen haben gezeigt, dass wir zusammen – mit unseren Unterstützer:innen und einem breit aufgestellten Netzwerk – ein starkes Team sind und bereits mit kleinen Beiträgen viel erreichen können.

Aus unserer Initiative bag4good wurde im Frühjahr 2021 der Verein Das KOLLEKTIV.