Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Bewegungsbaustelle

bundesweit, Deutschland

Bewegungsbaustelle

Fill 100x100 claudia keul hf 300dpi 4984   deutsches kinderhilfswerk ev h l ders

Bewegung entscheidet über die Gesundheit von Kindern: Mit der Bewegungsbaustelle des Deutschen Kinderhilfswerkes lernen Kinder ihren Körper besser kennen, bauen Ängste ab und üben sich in Teamarbeit.

Claudia K. von Deutsches Kinderhilfswerk e.V.Nachricht schreiben

Mehr Bewegung für alle Kinder - dafür arbeitet das Deutsche Kinderhilfswerk mit seinen Bewegungsbaustellen. 

Bewegung entscheidet über die Gesundheit von Kindern. Jedes Kind sollte mehrere Stunden täglich an der Luft verbringen und sich bewegen, austoben uns spielen. Doch die Realität sieht anders aus: Jedes fünfte Kind in Deutschland ist übergewichtig, jedes zweite hat Haltungsschäden. Denn: es fehlt vielen Kindern die Möglichkeit, zu spielen, zu toben, neue motorische Erfahrungen zu machen, Gleichgewicht zu üben und Vertrauen zu ihrem Körper zu gewinnen. 

Wir setzen uns für Bewegung ein - mit unseren Bewegungsbaustellen: Die Bewegungsbaustelle ist ein von Wissenschaftlern unter pädagogischen und motorischen Aspekten entwickeltes vielseitig einsetzbares und kostengünstiges Spielgerät, das Kinder zum gemeinsamen, intensiven und bewegten Spielen anregen soll. Sie ist für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren geeignet und fördert die motorische, soziale und kognitive Entwicklung der Kinder. 

Die Bewegungsbaustelle besteht aus einfachen Holzbauteilen (Kästen, Balken, Bretter), die wie überdimensionale Bauklötze zusammensetzbar sind. Die Schüler/innen entwickeln, konstruieren und erproben damit Spiel- und Bewegungsräume, die immer wieder umgebaut werden können. Kinder machen damit Bewegungs- und Körpererfahrungen, setzen sich mit verschiedenen Materialien, Formen und Situationen auseinander. Im Zusammenwirken mit anderen erleben sie Erfolge beim Konstruieren und Bauen. Dabei entstehen Bewegungslandschaften, die vielseitig beklettert und bespielt werden können.

Nur dank Ihrer Hilfe können wir uns für Kinder in Deutschland einsetzen. Das Deutsche Kinderhilfswerk finanziert sich zu 80% aus Spendengeldern. Unsere Verwaltungskosten betragen 9,23%. Mehr erfahren Sie unter www.dkhw.de.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten