Deutschlands größte Spendenplattform

Elritze - Naherholungsidylle für alle Generationen

Ein Projekt von Sportfischereiverein Elritze Hünbsorn e.V.
in Wenden, Deutschland

Um weiterhin ein sicherer Anlaufpunkt für Naturliebhaber, Spaziergänger, Wanderer, Angler, Familien sowie alle Interessierten sein zu können, möchte der Verein seinen neu angelegten Hüttenvorplatz mit einem Edelstahlgeländer ausstatten.

Melanie Oczipka
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Im Rahmen einer Neugestaltung des Vereinsgeländes, bei welcher sehr viele vereinsinterne sowie auch externe Helferinnen und Helfer tatkräftig unterstützt haben,  wurde u.a. auch der Hüttenvorplatz erneuert und barrierefrei gestaltet. Dabei wurden uns kostenlos Findlinge (große Steine) zur Verfügung gestellt, welche mit in das Bauvorhaben eingebunden wurden. Dadurch bildet der Hüttenvorplatz eine Erhöhung, sodass eine Sicherung in Form eines Geländers notwendig ist, um die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher vor Unfällen zu bewahren. Daher ist es erforderlich den Hüttenvorplatz im Frühjahr 2022 mit einen Geländer auszustatten. Aufgrund der Erfordernis der Witterungsbeständigkeit stellt eine Geländer aus Edelstahl die langlegebiste und damit sinnvollste Lösung dar. Da ein solches Geländer sehr kostenintensiv ist und bei den Kosten der ursprünglichen Planungen nicht berücksichtigt wurde und der Verein in diesem Jahr bereits sehr hohe Investitionskosten hatte, möchten wir hier einen Spendenaufruf starten und darum bitten uns zu unterstützen, um weiterhin ein sicheren Anlaufpunkt für Naturliebhaber, Spaziergänger, Wanderer, Angler, Familien sowie alle Interessierten sein zu können.

Zudem wurde das vereinseigene Angelboot durch den Sturm Ende Oktober durch einen umgestürzten Grill irreparabel beschädigt, sodass eine Neuanschaffung erforderlich ist, die der Verein aktuell aus eigenen finanziellen Mitteln nicht vollständig stemmen kann. Daher wäre es schön, wenn Sie uns diesbezüglich auch unterstützen und dem Verein unter die Arme greifen könnten.

Vielen Dank für eure Unterstützung! Petri Heil!

Dieses Projekt wird auch unterstützt über