Deutschlands größte Spendenplattform

Neubau einer Krankenstation für kranke und verletzte Hunde und Katzen

Ein Projekt von Cani dell‘OASI ARGO Calabria e.V.
in Ciro Marina, Italien

Für die kranken, verletzten, ausgehungerten Hunde des OASI ARGO möchten wir eine Krankenstation im Rifugio errichten, in der die Hunde separiert untergebracht, schnell und stressfrei versorgt und behandelt werden und in Ruhe genesen können.

Monika Mainka
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir planen den Bau einer großen Krankenstation im OASI ARGO, in der besonders kranke, verletzte oder hilfsbedürftige Hunde und Katzen versorgt und beherbergt werden können, solange bis sie wieder gesund sind und aufgepäppelt wurden, dass sie diese verlassen und zur Vermittlung freigegeben werden können. Zudem benötigt jedes Tier eine Eingangsuntersuchung, Impfungen und sonstige gesundheitlichen Behandlungen.
Schnelle Behandlungsmöglichkeiten, kurze Transportwege, weniger Stress für die Tiere und eine erhebliche Reduzierung der Kosten sind die Ziele dieses Projekts. 
Um dieses Projekt verwirklichen zu können benötigen wir allein für die notwendigen Container 40.000€ ohne Einrichtung.
Die einzelnen Container werden in die folgende Bereiche geteilt:

Krankenstation für Hunde
Krankenstation für Katzen
Chirurgischer Bereich
Bereich für infektiöse / ansteckende Hunde
Bereich für infektiöse / ansteckende Katzen
Bereich für Medikamente und medizinisches Equipment
Umkleide- und Desinfektionsraum
Lagerraum
Besuchsraum