Deutschlands größte Spendenplattform

Erinnerung an die Geschichte der Gemeinde lebendig erhalten

Ein Projekt von Heimat- und Kulturverein Walzbachtal e.V.
in Walzbachtal, Deutschland

Spenden für Digitale Ortsführungen

Renate Müller
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Um Heimatkunde direkt und persönlich vor Ort zu vermitteln, bieten wir regelmäßig historische Ortsführungen, Nachtwächterrundgänge und andere Touren für alle Altersklassen an. Um diese künftig auch unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln durchführen zu können, wäre eine mobile, drahtlose Kommunikation durch ein digitales Gruppenführungssystem notwendig. Dieses System besteht aus einem Sender/Headsetmikrofon für den Gästeführer und Empfängern/Einohrhörern für die Teilnehmer. Es ermöglicht den Teilnehmern der Gruppe,  den vorgeschriebenen Abstand ohne Hörverlust einzuhalten und unseren Gästeführern, eine Gruppe in jeder Umgebung leise und verständlich zu führen, auch bei hohem Störschall oder Wind. Ein derartiges Gruppenführungssystem bietet den Teilnehmern größtmöglichen Freiraum und Hören ohne Anstrengungen. Unser Verein, der einer der jüngsten in Walzbachtal ist, hat nicht die finanziellen Mittel, dieses System anzuschaffen. Es wäre daher super, wenn wir für die Anschaffung ausreichend Spenden bekommen würden.