Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Eine Brücke von der Klinik ins Kinderzimmer

Fill 100x100 bp1528793975 img 6744

Der Bunte Kreis Duisburg e.V. – Niederrhein und westliches Ruhrgebiet unterstützt früh geborene, behinderte, schwerst- und chronisch kranke Kinder, Jugendliche und ihre Familien auf ihrem Weg vom Krankenhaus in ein gut organisiertes Leben zuhause.

G. Weber von Bunter Kreis Duisburg e.V.Nachricht schreiben

Jedes Jahr sind in Duisburg und Umgebung Familien damit konfrontiert, dass ihre Kinder zu früh oder behindert geboren werden, schwer erkranken oder verunglücken. Dies bringt erhebliche seelische, körperliche, soziale und finanzielle Belastungen für die Betroffenen mit sich. Ohne weiterführende Hilfe drohen immer wiederkehrende Krankenhausaufenthalte, gescheiterte Therapien oder eine totale Überforderung der Familie. Am meisten leiden die betroffenen Kinder und auch ihre Geschwister unter dieser Situation. 

Eltern dürfen deshalb nicht alleingelassen werden. Sie brauchen Hilfe, um sich in den ersten Wochen nach der Klinik zu Hause zurechtzufinden, Anleitung bei der Pflege ihrer Kinder und vor allem offene Ohren für alle Sorgen und Nöte. Wenn sich die Eltern sicherer fühlen, können sich die Kinder besser entwickeln. Ziel ist es, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten und den Eltern zu ermöglichen, sich später selbst organisieren zu können. Die Mitarbeiterinnen des Bunten Kreises leisten diese Hilfe, indem sie die Familie in der Krankheitsbewältigung begleiten und nach individuellen Bedürfnissen unterstützen.

Den Bunten Kreis Duisburg e.V. gibt es seit 2002. Die Zahl der betreuten Familien stieg in den vergangen Jahren ständig an. Um die Nachfragen bewältigen zu können und die Überstunden des Teams nicht unendlich anwachsen zu lassen, müssen wir weitere Mitarbeiterinnen einstellen und ausbilden.

In diesem Jahr werden es voraussichtlich noch mehr Familien sein, die unsere Hilfe benötigen. Mit diesem Anstieg wächst leider auch die Zahl der Stunden, die von den Krankenkassen nicht übernommen werden. Schwierige Situationen verlangen auch besonders viel Einsatz. Kreative Lösungen sind gefragt, die auf jeden individuellen Fall zugeschnitten werden. Langwierige und leider oft nur mäßig erfolgreiche Verhandlungen mit Sozialversicherungsträgern kommen hinzu.

Nur mit Ihren Spenden sind wir weiterhin in der Lage, allen Hilferufen von Familien mit schwerkranken Kindern Folge leisten zu können und bitten Sie deshalb die Arbeit des Bunten Kreis Duisburg zu unterstützen. Sie würden uns damit sehr helfen, allen Kindern und ihren Familien weiter kompetent und umfassend zur Seite zu stehen, ihnen die schwierige Zeit einer schwerwiegenden Krankheit zu erleichten, die Sorgen der Eltern und Geschwister zu lindern und ihnen Hoffnung auf eine lebenswerte Zukunft zu geben.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140