Deutschlands größte Spendenplattform

Boot für die Jugend zum erlernen des Fischens vom Wasser aus

Ein Projekt von Fischereiverein Herzogenaurach
in Hallerndorf, Deutschland

Multifunktional einsetzbares, besonders sicheres doppelwandiges Ruderboot zum Erlernen des Fischens vom Wasser aus sowie für Arbeitseinsätze zur Gewässerpflege.

Holger Hermann
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der Verein möchte gerne ein Arbeitsboot anschaffen, mit welchem die Jugend unter Anleitung an unserem Weihern das Fischen vom Wasser aus erlernen kann. Zusätzlich kann das Boot für Gewässerarbeiten genutzt werden. Das Boot "Sportyak 245", zugelassen für bis zu 3 Personen, ist hier die perfekte Möglichkeit für unsere Vorhaben. Dieses ist sehr leicht und handlich - kann demnach auch auf einem kleinen Anhänger transportiert werden, für welchen es keinen separaten Anhängerschein benötigt. Auf Grund des geringen Gewichtes ist auch ein Dachtransport möglich.
Besonderer Sicherheitsaspekt:
Auch wenn sich das Gewicht auf eine Rumpfseite verlagert, wird das Kentern durch den Doppelrumpf verhindert 

Geplant ist ein erstmaliger Einsatz beim Jugendzeltlager 2022, hier wäre stets genug Aufsichtspersonen vorhanden, jeder Jugendliche kann dies testen und an den Übungsstellen ist der Weiher nicht tiefer als 1m