Deutschlands größte Spendenplattform

Finanzierung der Trauerausbildung für 12 Hospizbegleiter/innen

Ein Projekt von Vilsbiburger Hospiz Verein e.V.
in Vilsbiburg, Deutschland

Der Verein bildet intern 12 langjährige Hospizbegleiter/innen zu Trauerbegleiter aus.

Gertraud Ertl
Nachricht schreiben

Über das Projekt

die vergangenen Monate mit den Corona-Beschränkungen haben gezeigt, dass sehr viele Menschen in der Trauer alleine sind. Der Vilsbiburger Hospiz Verein e.V. hat sich entschlossen 12 Hospizbegleiterinnen, die schon viele Jahre im Einsatz für den Verein sind, eine Ausbildung zur Trauerbegleitung zu ermöglichen. Diese wird in unseren Räumen in der Unteren Stadt Vilsbiburg mit Frau Mallmann vom Hospizverein Freising stattfinden. die Paula-Kubitschek-Vogl-Stiftung finanziert 50%  dieser Kosten - die restlichen 50 % muss der Verein finanzieren