Deutschlands größte Spendenplattform
9

Sheltermiete für das Jahr 2022

Ein Projekt von Pfotenhilfe Naxos e.V.
in Viersen, Deutschland

Wir wollen jedes Jahr die Miete in Höhe von 5.000 € für das Tierheim der örtlichen Tierschutz Organisation "Naxos Animal Welfare Society" übernehmen, die auf der griechischen Insel Naxos die streunenden Hunde und Katze versorgt.

Nina Klein
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Auf der griechischen Insel Naxos gibt es zahlreiche streunende Hunde und Katzen, die zum größten Teil unterernährt sind und teilweise schlimme Erkrankungen haben. Unser Ziel ist es, diesen armen Tieren zu helfen. Zu diesem Zweck arbeiten wir eng mit dem örtlichen Tierschutzverein "Naxos Animal Welfare Society" zusammen. Wir sammeln Sach- und Futterspenden und schicken regelmäßig Paletten mit Futter und Hilfsgütern nach Naxos.

Außerdem haben wir ein Gelände für einen neuen Shelter für die Tiere gefunden, da der alte Standort im Winter stets überflutet war. Auf diesem Gelände muss das neue Tierheim komplett neu aufgebaut werden. Der Ausbau kostet sehr viel Geld, daher unterstützen wir die NAWS auch finanziell.

Wir übernehmen zusätzlich jedes Jahr die Sheltermiete, da ein warmes und trockenes Dach im Winter bzw. Schutz vor der Sonne im Sommer für die Erholung der Tiere maßgeblich ist. Unser Ziel ist daher, jedes Jahr 5.000 € für die Sheltermiete zu sammeln, damit die Vierbeiner auf Naxos weiterhin in dem neuen Shelter aufgepäppelt werden können. 

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.pfotenhilfe-naxos.de/