Deutschlands größte Spendenplattform

Mahlzeiten-Patenschaften

Ein Projekt von Malteser Hilfsdienst e. V.
in Passau, Deutschland

Mit unserem Projekt unterstützen wir betagte Seniorinnen und Senioren, die aufgrund von Altersarmut, Krankheit und finanzieller Not nicht mehr in der Lage sind sich selbst mit ausreichend Essen zu versorgen.

Stefanie Weber
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Hilfsbedürftige Seniorinnen und Senioren über 75 Jahre und betagte Hilfsbedürftige, die aufgrund von Krankheit oder Behinderung nicht mehr selbst einkaufen und kochen können, können nach einer Bedürftigkeitsprüfung eine Mahlzeitenpatenschaft in Anspruch nehmen. Malteser Mitarbeiter ermitteln die Situation vor Ort und prüfen die Bedürftigkeit schnell und unbürokratisch. Mahlzeitenpatenschaften werden in der ganzen Diözese Passau an Bedürftige vergeben. Nach positiver Prüfung bekommen diese direkt von einem Fahrer des Malteser Menüservice, wöchentlich genau die Essen, die er sich vorher im Katalog ausgesucht hat. Ein Dampfgarer zur einfach einfachen Erwärmung der Mahlzeiten wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Lage, ist davon auszugehen, dass sich die soziale Situation der Betroffenen weiterhin verschlechtert. Wir Malteser wollen der Altersarmut ein Stück entgegenwirken und hier ein zuverlässiger Partner sein. Jede Spende zählt, denn Bedürftige gibt es in jedem Ort!

Dieses Projekt wird auch unterstützt über