Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original image001

Lions-Club Düsseldorf-Barbarossa

wird verwaltet von G. Gross-Selbeck (Kommunikation)

Über uns

Seit dem Jahr 2004 engagiert sich der Lions-Club Düsseldorf-Barbarossa in Nepal, einem der ärmsten Länder der Welt.

Die 1917 gegründete Lionsbewegung ist die weltweit grösste Hilfsorganisation. In 205 Ländern engagieren sich mehr als 1,3 Mill. Frauen und Männer in ca. 45000 Clubs regional und überregional in humanitären Projekten nach dem Grundsatz „we serve“. Schwerpunkt des Lions-Engagements ist die Unterstützung von Behinderten und Unterpreveligierten, vor allem von Kindern. Diesen Zielen fühlt sich auch der 1989 gegründete Lionsclub Düsseldorf- Barbarossa verpflichtet.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 5.378,43 € Spendengelder erhalten

  G. Gross-Selbeck  27. März 2018 um 15:42 Uhr

Die med. Versorgung von neurologisch kranken und behinderten Kindern in Nepal ist außerhalb der Hauptstadt Kathmandu in vielen Regionen schlecht bis katastrophal. Knapp 1% aller Kinder leiden z.B. an Epilepsie, zur Behandlung fehlt es jedoch vielfach an dem notwendigen ärztlichen Wissen, Medikamente stehen nur begrenzt zur Verfügung oder die Eltern können sie nicht bezahlen. Durch das 
"Mobile Team" (Arzt, Therapeuten, Fahrer) werden auch Kinder in weit entfernten Regionen erreicht und behandelt, die Eltern erhalten die Medikamente kostenlos. Bei adäquater Behandlung, die meist über einen längeren Zeitraum erfolgen muss, können bis zu 80% der epilepsiekranken Kinder anfallsfrei werden und ein völlig normales Leben führen. Die Spendengelder werden eingesetzt für die kostenlos abgegebenen Medikamente, die Kosten der mobilen Versorgung (Kraftstoff u.a.) u.a.m.

weiterlesen

Kontakt

Benrather Str.12
40213
Düssseldorf
Deutschland

Fill 100x100 original cimg4786  2

G. Gross-Selbeck

Nachricht schreiben