Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb gl logo gr n copy

Projektgruppe Madagaskar, GRÜNE LIGA e.V.

wird verwaltet von N. Göthel (Kommunikation)

Über uns

Seit 1995 leistet die Projektgruppe Madagaskar einen Beitrag
zur nachhaltigen Verbesserung des lokalen Lebensstandards
der madagassischen Bevölkerung. Im Januer 2010 wurde
mit unserem lokalen Partner FFA «Fanatsarana ny Farimpiainana
eny Ambanivohitra», (zu Deutsch: Verbesserung
des ländlichen Lebensstandards) ein mehrstufiges Projekt
zur Ernährungssicherung und Einkommensschaffung von drei
Gruppen allein stehender Frauen und ihren Kindern ins Leben
gerufen. In unserer Arbeit sind wir bestrebt ganzheitliche
Ansätze zu entwickeln, die den tatsächlichen Bedürfnissen
und Fähigkeiten benachteiligter Haushalte entsprechen. Im
Sinne einer nachhaltigen Entwicklung gehört die langfristige
ökonomische und soziale Eigenständigkeit unsere Zielgruppen
zu unseren obersten Zielen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Schneidereigruppe

  N. Göthel  26. September 2018 um 20:31 Uhr

Anfang September wurden durch unsere Lokalkoordinatorin alle notwendigen Materialien, in erster Linie Stoffe, gekauft. Die Frauenvereine haben sich gegen eine Verteilung untereinander ausgesprochen,sondern schneidern aus den Stoffen gemeinsam die verschiedensten Produkte. Ziel der Frauen ist es mit dem Verkauf der fertigen Produkte neues Vereinskapital zu akquirieren.
Dabei werden wir vor Ort im Moment von einer Schweizer Freiwilligen unterstützt, welche einen Intensivkurs in Schneiderei anbietet, um die Fertigkeiten der Frauen weiter auszubauen. Insgesamt haben sich 94 Frauen dafür eingeschrieben - weit aus  mehr als wir erwartet haben. 
Fotos werden zeitnah folgen.
Da das Interesse der Frauen groß ist, möchten wir alle vier Frauenvereine in Nosy Varika, Bebozaka, Fenerivo und Andonaka auch zukünftig unterstützen. In einem nächsten Schritt soll auch den Frauen der Kunsthandwerkgruppe unter die Arme gegriffen werden.
Es zeigt sich damit auch zu unserer großen Freude, dass  fast 1,5 Jahre nach Projektabschluss alle Frauenvereine weiterhin aktiv sind und ihre Vorstellung von gegenseitiger Unterstützung und Solidarität weiter leben. 

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Freunde und Spender

Euer Team von FFA

weiterlesen

Kontakt

Schützengasse 16/18
01067
Dresden
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite