Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Freundeskreis Grassimuseum für Angewandte Kunst

wird verwaltet von M. Willenberg (Kommunikation)

Über uns

angewandte kunst erleben und fördern - Sind Sie dabei?

Willkommen beim Freundeskreis Grassi Museum für Angewandte Kunst e.V.
Sie sind unter Freunden, die sich für ein außergewöhnliches Museum engagieren. Das reiche kulturelle Erbe unserer Stadt Leipzig spornt uns an, das GRASSI Museum für Angewandte Kunst mit Freude und aus Überzeugung zu unterstützen.

das museum und sein freundeskreis
Das heutige GRASSI Museum für Angewandte Kunst wurde 1874 als typische Vorbildersammlung für Handwerker und Gewerbetreibende eröffnet.
Getragen und gefördert von der Elite der Leipziger Bürgerschaft entwickelte es sich von der klassischen Vorbildersammlung zu einem der führenden Kunstgewerbemuseen in Deutschland mit einem vorzüglichen Sammlungsbestand. Mit großen, der Moderne verpflichteten Ausstellungen griff es schon damals in das aktuelle Geschehen ein und entwickelte sich zu einem „Treffpunkt der Avant- garde“ von europäischem Rang.
Der 1925 – 1929 errichtete Neubau des Grassimuseums gilt als einer der architektonisch eindrucksvollsten Museumsbauten der späten Zwanziger Jahre in Deutschland.
Im zweiten Weltkrieg brannte das Gebäude fast vollständig aus. Bis zum Beginn der Generalsanierung im Jahr 2000 war es nur über Provisorien in der Öffentlichkeit wahrnehmbar. Heute erstrahlt es in neuem Glanz.
Das GRASSI Museum für Angewandte Kunst wurde 2001 als „herausragende Kultureinrichtung von gesamtstaatlicher Bedeutung“ in das im Auftrag des Bundes erstellte Blaubuch aufgenommen.
Auf Initiative des Leipziger Bürgertums gegründet, wird es bis heute von der Leipziger Bürgerschaft ebenso wie von zahlreichen öffentlichen und privaten Förderern im In- und Ausland unterstützt.
Unser heutiger Freundeskreis GRASSI Museum für Angewandte Kunst e. V. beruft sich seit seiner Gründung 1991 auf die Traditionen des 1874 ins Leben gerufenen Vereins Kunstgewerbemuseum und der 1909 gegründeten Gesellschaft der Freunde des Kunstgewerbemuseums.

unsere ziele
Der Freundeskreis GRASSI Museum für Angewandte Kunst e. V. fühlt sich dem Erhalt des kulturellen Erbes verpflichtet. Er unterstützt das Museum u. a.
bei seiner Sammel- und Ausstellungstätigkeit,
bei der Bewahrung und Pflege der Sammlungsbestände sowie bei deren wissenschaftlicher Erschließung und Publizierung, durch sein Engagement für die Grassimessen als internationales Forum für zeitgenössische angewandte Kunst, bei der Verbreitung der Ziele und Ideen des Museums in der Öffentlichkeit.
Das Engagement von Freunden und Förderern ist entscheidend für den Erhalt, die Erweiterung und die Erschließung des wertvollen Sammlungsbestandes für die Öffentlichkeit. Unsere Mitglieder stehen dem Museum durch ihre Verbundenheit, ihren Jahresbeitrag sowie durch Spenden, Stiftungen und Vermächtnisse zur Seite.
Als gemeinnütziger Verein stellen wir Spendenbescheinigungen aus, die beim Finanzamt geltend gemacht werden können.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 73,12 € Spendengelder erhalten

  M. Willenberg  12. Dezember 2017 um 18:13 Uhr

Leuchtmittel der 1920er Jahre und 1930er Jahre – technisches Design pur!
Als Ergänzung zu ausgestellten, von Bauhaus-Künstlern entworfenen Leuchten, sollen in der Dauerausstellung auch Glühlampen, Sofitten, Fassungen, Schalter und Stecker gezeigt werden. Sie belegen, wie scheinbar rein technische Nutzelemente Designgeschichte mitbestimmen. Die Spenden werden zum Erwerb der beschriebenen historischen Leuchtmittel verwendet. Unser Dank gilt allen Spendern!

weiterlesen

Kontakt

Johannisplatz 5-11
04103
Leipzig
Deutschland

Fill 100x100 original fk mak

M. Willenberg

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite