Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original fotolia 13788230 xs   delphine

Kindergruppe Delphine e.V. für Trauerkinder

wird verwaltet von B. Lehnen (Kommunikation)

Über uns

Stellen Sie sich vor, Sie wären ein Kind und plötzlich, von heute auf morgen wären Ihre Eltern oder ein Elternteil nicht mehr da. Verstorben durch Unfall oder Krankheit. Unwiederbringlich!

Genau dies erleben Kinder täglich. Oft sind die Zurückgebliebenen dann bestrebt, die Kinder und Jugendlichen von Trauer und Schmerz fern zu halten. Doch der Schmerz über den Verlust grämt die Seelen der Jüngsten und Sie sind traurig.
Für die direkten Angehörigen ist die Begleitung der Kinder durch die Trauerzeit meistens sehr schwierig, da die Erwachsenen selbst erst den Verlust verarbeiten müssen. Außerdem reagieren Kinder ganz anders als Erwachsene.

Für die Kinder ist es meistens leichter in Gruppen Gleichgesinnter und Gleichaltriger über die Probleme und Erfahrungen zu reden. Es hilft ihnen, wenn Sie sehen, dass es anderen Kindern genauso geht wie ihnen selbst. Sie erkennen so, dass sie nicht alleine mit ihrem Schmerz, ihrer Wut und Enttäuschung sind.

Delphine e. v. und insbesondere Frau Bonnita Lehnen setzt genau hier an. Sie begleitet die Kinder und Jugendliche ein Stück auf deren Lebens- und Trauerweg.

Mit Hilfe von Musik, Malen, Meditationen und Gesprächen üben die Kinder, mit ihrem Schmerz, ihrer Angst und den Tränen umzugehen und hoffentlich ihr verlorenes Lachen wieder zu finden.

Kontakt

St. Nikola Str. 15g
94315
Straubing
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite