Deutschlands größte Spendenplattform

Elterninitiative krebskranker Kinde

wird verwaltet von Pia Winter

Über uns

Die Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e.V. wurde 2001 von betroffenen Eltern, deren Kinder am Klinikum Oldenburg behandelt wurden, gegründet. Laut Satzung hat der Verein die Ziele, Eltern leukämie- und tumorkranker Kinder zu betreuen und im Falle besonderer Bedürftigkeit finanziell zu unterstützen, sowie die ambulante und stationäre Betreuung der Kinder zu verbessern und die Forschung auf dem Gebiet der Leukämie- und Tumorerkrankungen bei Kindern zu fördern.
Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der psychosozialen Unterstützung der betroffenen Kinder und Familien. Ein Team bestehend aus Kunst- und Musiktherapeuten, (Heil-) Pädagogen und Bewegungstherapeuten steht den Familien in der akuten Phase und in der Nachsorge mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsame Veranstaltungen wie Mütter-, Väter- und Eltern ermöglichen den Austausch untereinander und ergänzen die professionellen Angebote.

Kontakt

Dr.-Schüßler-Straße 16
26133
Oldenburg
Deutschland