Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Rettungshunde für Feuerwehren RHOT Bochum e.V.

wird verwaltet von Susann Waydhas

Über uns

Als Rettungshundestaffel mit Verwaltungssitz in Essen und Anbindung an die Feuerwehr Bochum sind unsere Haupteinsatzorte diese beiden Städte. Aber wir kommen an 24 Stunden und 365 Tagen im Jahr, wenn wir von der Feuerwehr oder Polizei aus ganz NRW alarmiert werden. Spezialisiert auf unser Ballungszentrum NRW suchen wir mit unseren, nach den Richtlinien des Deutschen Feuerwehr Verbandes geprüften Teams in Gebäuden oder Gebäudetrümmern, Fabrikgeländen, Industriebrachen, Wald, Feld, Parks, Gleisanlagen, U-Bahnschächten, Wohngebieten und ufernahe Suche.
Die Spendengelder werden für die Ausstattung, Einsatzmittel und das Einsatzfahrzeug der Rettungshundestaffel genutzt.
Wir arbeiten ehrenamtlich und kostenlos. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit!

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.872,82 € Spendengelder erhalten

  Susann Waydhas  14. Juli 2022 um 09:22 Uhr

Die Erkennbarkeit unserer Einsatzkräfte im Einsatz ist elementar. Deshalb haben wir uns für hochleuchtende und robuste Einsatzbekleidung entschieden um auch den Anforderungen zur Unfallverhütung zu genügen. Zur persönlichen Ausrüstung eines Hundeführers gehören die Kenndecke, Abseilgeschirr und Helm. Dank der Spendengelder konnten wir außerdem GPS-Halsbänder kaufen.Herzlichen Dank für die Unterstützung unserer ehrenamtlichen Arbeit. Die Spenden fließen zu 100 % in die Ausrüstung unserer Teams. Und herzlichen Dank an die Sparkasse Essen für die Unterstützung.

weiterlesen

Kontakt

Nottekampswinkel 3
45259
Essen
Deutschland

Susann Waydhas

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite