Deutschlands größte Spendenplattform

Tierschutzverein Tübingen u.U. e.V.

wird verwaltet von Manuel Hengge

Über uns

Unser Tierheim ist Auffangstation des Tierschutzvereins Tübingen u.U. e.V. welcher 1936 gegründet wurde.
Zur Zeit haben wir Platz für 20 Hunde, 40 Katzen und 35 Kleintiere.
Finanziert wird dies überwiegend durch Mitgliedsbeiträge sowie durch Ihre Spenden und Unterstützung durch Behörden.

Die Tierschutzvereine übernehmen für die Gemeinden die Fundtierverwaltung und unterstützen diese damit bei der Wahrnehmung ihrer Pflichtaufgaben wie die artgerechte Unterbringung von
•Fundtieren nach dem Fundrecht im BGB
•beschlagnahmten oder sichergestellten Tieren
Durchschnittlich werden die Tierheime zu 70 bis 80 Prozent mit Fundtieren und beschlagnahmten Tieren belegt, für deren Unterhalt die Behörden zuständig sind. Leider sind weder die Dauer noch die Höhe der erstattungsfähigen Kosten für Fundtiere gesetzlich und einheitlich geregelt. Nur etwa 25 bis 30 Prozent der hierdurch anfallenden Kosten werden tatsächlich erstattet.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.320,64 € Spendengelder erhalten

  Manuel Hengge  12. Mai 2021 um 10:28 Uhr

Mit den bisherigen Spenden ist ein großer Teil geschafft, wir freuen uns über so viel Unterstützung für das Projekt "Böden der Ausläufe" im Tierheim.

weiterlesen

Kontakt

Äschach 1
72072
Tübingen
Deutschland

Manuel Hengge

Nachricht schreiben