Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original logo

MUTABOR Mensch & Entwicklung gGmbH

wird verwaltet von D. Chrissostomou (Kommunikation)

Über uns

Das Unternehmen:
Seit 2003 arbeiten wir als freier Träger der Jugendhilfe und gemeinnützige GmbH, mit Hauptsitz in Eitorf und Niederlassungen in Hamm an der Sieg und Overath.

Im Focus unserer Arbeit steht hierbei der junge Mensch und dessen Entwicklung in seinem Lebensumfeld.

Hierfür leisten wir ambulante Hilfe zur Erziehung in Familien, bieten eigene Unterbringungseinrichtungen und begleiten unsere Fachpflegefamilien durch qualifizierte Beratung.


Unsere Vision:
MUTABOR schafft Erlebnisräume, in denen Menschen in Kontakt mit ihrem Selbst kommen und dadurch Beziehungen kreativ und förderlich gestalten.

Wir begreifen Leben als fortwährende Entwicklung!

Unser Motto:
Veränderung leben -Entwicklung fördern - Beziehung gestalten – Erfahrung integrieren

Unsere Philosophie:
Unser Name - MUTABOR - der aus dem Märchen vom "Kalifen Storch" von Wilhelm Hauff entliehen wurde, bedeutet: " Ich werde verwandelt werden.

In der Jugend- und Familienhilfe beginnt unsere Aufgabe immer in Situationen, die entweder eine Veränderung notwendig machen oder durch Veränderungen ausgelöst wurden.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der MENSCH in seiner individuellen Lebenssituation und seinem systemischen Gefüge im gesellschaftlichen Kontext.

Um seine ENTWICKLUNG positiv zu begleiten und zu unterstützen, braucht es sichere und verbindliche Rahmenbedingungen und Beziehungen.

Unser Team setzt sich - in allen Bereichen - aus engagierten und qualifizierten Fachkräften zusammen.

Insgesamt lebenserfahrene Frauen und Männer, die den MUT haben, sich Situationen und Prozessen zu stellen und ihm Rahmen von Fachteams und Supervisionen immer wieder neu zu reflektieren.

MUTABOR ist auch ein Ort der Begegnung. (TABOR tschechisch: Versammlung) Unsere Räume sind offen für zahlreiche Vorträge, Kurse, Fach/Fortbildungen und kulturelle Angebote.

Kontakt

Asbacher Straße 33
53783
Eitorf
Deutschland

Fill 100x100 original chrissostomou

D. Chrissostomou

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite