Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Trägerverein Gemeinsam Retten e.V.

wird verwaltet von Titus Molkenbur

Über uns

Hinter dem Bündnis United4Rescue steht der Trägerverein Gemeinsam Retten e.V. als unabhängige, gemeinnützige Organisation. Der Verein wurde im November 2019 gegründet. Viele Mitglieder des Vereins setzen sich bereits seit Jahren für die zivile Seenotrettung ein und unterstützen das Bündnis mit ihrer Expertise und ihren Kontakten. Alle Vereinsmitglieder arbeiten ausschließlich ehrenamtlich. Die Vereinsmitglieder sind: Dr. Thies Gundlach (Vorsitzender), Michael Schwickart (Stv. Vorsitzender), Katharina Stamm (Schatzmeisterin), Dr. min. Sandra Bils, Ansgar Gilster, Joachim Lenz, Marie von Manteuffel, Rafael Nikodemus, Liza Pflaum.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 3.702,07 € Spendengelder erhalten

  Vera Kannegießer  23. Januar 2020 um 08:52 Uhr

Liebe Unterstützer,
 
vielen Dank für Ihren Zuspruch und Ihr Engagement der letzten Wochen. Sie machen die zivile Seenotrettung auf dem Mittelmeer überhaupt möglich. Dank Ihnen hat United4Rescue heute einen großen Meilenstein erreicht!

Unserem Spendenaufruf des Bündnisses sind schon über 2500 Menschen und Organisationen gefolgt.
Mehr als 250 Organisationen unterstützen United4Rescue als Bündnispartner. Dazu zählen Ärzte ohne Grenzen, der Deutsche Gewerkschaftsbund, zahlreiche Kirchen und Gemeinden, sowie viele andere Organisationen, darunter ein Schifffahrtsunternehmen, eine Tanzschule und sogar ein Bauernhof.

Unser Bündnis kann die großen politischen Fragen von Flucht, Migration und globaler Ungerechtigkeit nicht lösen. Aber wir können mit einem zusätzlichen Rettungsschiff, Menschen vor dem Ertrinken bewahren und das Bewusstsein wachhalten, dass politische Lösungen gefunden werden müssen, um das Sterben zu beenden und das Leid zu mindern. Wir können jetzt ein geeignetes Schiff erwerben und in den Einsatz schicken. Mit Ihrer Spende haben Sie dazu einen unmittelbaren Beitrag geleistet.

Mit jeder weiteren Spende werden wir die gesamte Seenotrettung im Mittelmeer unterstützen. Helfen Sie uns deswegen bitte auch darüber hinaus, indem Sie anderen von dieser Initiative erzählen.

Mit freundlichen Grüßen

Titus Molkenbur
Koordinator des Bündnisses

weiterlesen

Kontakt

Herrenhäuser Straße, 12
30419
Hannover
Deutschland

Titus Molkenbur

Nachricht schreiben

Ansgar Gilster

Nachricht schreiben

Vera Kannegießer

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite