Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.

wird verwaltet von G. Reisert

Über uns

Der Verein "Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V." unternimmt seit über 30 Jahren alles in seiner Macht stehende, um krebskranken Kindern und Jugendlichen mit ihren Eltern in der langen und schwerer Zeit der Intensivbehandlung und der Nachsorge das Leben so erträglich wie möglich zu gestalten. Mit einem weit ausgebauten Netz bietet er konkrete Hilfe an:
• Psychologische Betreuung und sozialrechtliche Beratung;
• Überlassung eines Videokonferenz-Systems zur Integration langzeiterkrankter Schüler in den Unterricht ihrer Heimatschule;
• finanzielle Unterstützung bedürftiger Familien während der Therapie und der Nachsorge;
• Unterhaltung eines Familienzentrums in Kliniknähe als Wohnstätte auf Zeit, Informationsstelle, Entspannungsort und Treffpunkt;
• Erholungsmöglichkeit in der Nachsorgeeinrichtung im Ostseebad Grömitz
• Freizeitangebote und Veranstaltungen für die kranken Kinder, die Geschwister und für die ganze Familie;
• Betreuung der verwaisten Eltern (Gesprächskreise, Trauerseminare).

Darüber hinaus unterstützt der Verein seit mehr als 30 Jahren die Kinderkrebsklinik am Universitätsklinikum Frankfurt a.M. im psychosozialen und medizinischen Bereich sowie in der Kinderkrebsforschung u.a. mit folgenden Maßnahmen:
• Finanzierung von zusätzlichem Arzt-, Pflege- und wissenschaftlichem Personal sowie von 4 ErzieherInnen;
• Finanzierung der regelmäßigen Anwesenheit der Clowndoktoren;
• (kindgerechte) Ausstattung der Krankenzimmer in der Klinik mit Spielzeug, Bastelmaterial, Videorekordern, PCs etc.;
• Förderung wissenschaftlicher Forschungsprojekte auf dem Gebiet der Kinderkrebserkrankungen.

Der Verein „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ erhält keine öffentliche Unterstützung. Alle genannten Projekte werden allein aus Spendenmitteln und Mitgliedsbeiträgen finanziert.

Letzte Projektneuigkeit

Ich habe 48,75 € Spendengelder erhalten

  D. Kammertöns  26. März 2019 um 17:15 Uhr

Mit den Spenden wird die supportive Sporttherapie für krebskranke Kinder und Jugendliche in der Kinderkrebsklinik des Universitätsklinikum Frankfurt finanziert. Eine Sportstunde kostet ca. 40,00 Euro.

weiterlesen

Kontakt

Komturstraße 3
60528
Frankfurt am Main
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite