Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Stiftung des Dt. Instituts für Katastrophenmedizin

wird verwaltet von Dr. med. Stefan Gromer

Über uns

Unsere Ziele:
Lehre und Forschung auf den Gebieten der Katastrophenmedizin und der internationalen Humanitären Hilfe sind die beiden zentralen Arbeitsfelder der Stiftung des Deutschen Instituts für Katastrophenmedizin. Wir sind davon überzeugt, dass eine umfassende Ausbildung der Akteure im Einsatz die zentrale Voraussetzung für professionelle Katastrophenhilfe ist. Ergänzend beteiligen wir uns aktiv an Forschungsprojekten und lassen fortlaufend neue wissenschaftliche Erkenntnisse in unsere Arbeit einfließen.

2005
Gründung des Deutschen Instituts für Katastrophenmedizin (DIFKM), um vor allem die Verbesserung der Behandlungsmöglichkeiten bei eintretenden Katastrophen in Deutschland zu fokussieren.

2010
Gründung der gemeinnützigen Stiftung des Deutschen Instituts für Katastrophenmedizin mit Fokussierung auf Lehre, z.B. mit der Sommerakademie Katastrophenmedizin und Humanitäre Hilfe (SoAk), und auf internationale katastrophenmedizinische Einsätze und Projekte.

Kontakt

Goslarer Str. 57
70499
Stuttgart
Deutschland

Dr. med. Stefan Gromer

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite