Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Förderverein Freiburger Essenstreff e.V.

wird verwaltet von Horst Zahner

Über uns

Förderverein Essenstreff zur Unterstützung von Wohnsitz- und Obdachlosen e. V.

Gerade in der kalten Winterzeit sind wir froh und dankbar für ein warmes Zuhause. Nur leider ist dieses Glück nicht jedem gewährt!

Knapp 80 Menschen leben in Freiburg im Freien. Viele Menschen sind betroffen von starker Altersarmut. Da werden regelmäßiges Heizen sowie ein warmes Mittagessen Luxusgüter.

Diesen Menschen möchten wir helfen. Diesen Menschen möchten wir Raum und Zeit zum Beisammensein, Aufwärmen und Leben schenken.

Uns geht es hauptsächlich darum, die Würde des Menschen zu erhalten. Denn ohne Würde, sind die Menschen in einem so großen desolaten Zustand, dass sie sich selbst als menschenunwürdig betrachten und keinen Sinn im Leben sehen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 10.610,15 € Spendengelder erhalten

  Horst Zahner  11. Dezember 2019 um 17:50 Uhr

Guten Tag.

Danke schon heute für Ihr Engagement und Ihre Hilfe im Kampf gegen Altersarmut. 
Der Freiburger Essenstreff wurde vor 25 Jahren von Horst Zahner , dem ersten Vorsitzenden des Vereins gegründet.
Der Freiburger Essenstreff ist ein Verein zur Unterstützung von Obdachlosen, Wohnungslosen und sozial bedürftigen Menschen in Freiburg und aus dem Umkreis.
Wir sind die größte Mittagessensverköstigung in Freiburg, täglich kommen 100- 150 bedürftige Menschen in den Essenstreff, Tendenz steigend.
Auch kommen viel alte Menschen, denen die Rente oder die Grundsicherung grad mal für die Miete reicht, darüber hinaus das Geld für Essen ect knapp wird und froh sind, dass es den Essenstreff gibt.
Morgens um 10 Uhr kommen die Gäste, trinken Tee, heißen Kaba, Kaffee, essen ein Gebäck, lesen Zeitung, oder duschen erst mal kostenlos.
Ab 11:30 Uhr können die bedürftigen Gäste entweder ein kostenloses Angebot an nahrhafter Suppe mit Brot, Obst, und heißen/ kalten Getränken haben, oder sie kaufen ein ermäßigtes dreigängiges Menü, einschließlich Frischobst und Getränken für 2,50 Euro, am Monatsende für 1,- Euro, weil das das Geld knapp ist.
Dabei werden die Gäste vor Ort am Tisch von vielen ehrenamtlichen Helfern/innen am Tisch bedient. Diese Ehrenamtlichen sind gleichzeitig Ansprechpartner für Sorgen und Nöte der Gäste. Sie behandeln die Gäste mit Achtung und nötiger Wertschätzung. Das Team setzt sich zusammen aus Ehrenamtlichen Helfern, Helfer vom Jobcenter, Praktikanten, alles Mitarbeiter, die ohne Entlohnung mithelfen, somit nicht von Spendengeldern finanziert werden.
Das Geld aus Spenden soll ausschließlich für warmes Essen für Bedürftige ausgegeben werden.
Weihnachten, Nikolaus, Ostern feiern wir mit den Gästen. Am Dreikönigstag, dem 06.01.2019 findet das große Weihnachtsessen im Friedrichsbau ,veranstaltet vom Freiburger Essenstreff statt. 
Das ist jährlich ein großes Event mit 300 Gästen, ebenfalls Tendenz steigend. 
Das ist mal ein kurzer knapper Überblick.
Gerne lade ich Sie persönlich ein, den Essenstreff zu besuchen, sich vor Ort ein Bild über die Einrichtung zu machen.
Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
 
Sehr dankbar sind wir natürlich für jede kleine oder große Spende.

Spendenkonto:
Förderverein Essenstreff Freiburg e. V.
IBAN: DE25 6805 0101 0002 5104 40
BIC: FRSPDE66XXX
Sparkasse Freiburg

Ihnen alles Gute,
Danke schon heute, 
viele liebe Grüße,
Anna Faller
Betriebsleitung Freiburger Essenstreff
Dreikönigshaus, Schwarzwaldstr. 29
79117 Freiburg

















weiterlesen

Kontakt

Schwarzwaldstr. 29
79117
Freiburg
Deutschland