Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bondhu Förderverein Deutschland

wird verwaltet von Michael Kranz

Über uns

Der Bondhu Förderverein engagiert sich für minderjährige Zwangsprostituierte und Kinder von Prostituierten in Bangladesch.
Dabei sind die beiden Hauptprojekte ein Ausbildungsprogramm und ein Kinderheim.
Zudem können wir als kleine NGO auch unbürokratische, individuelle Einzelhilfen für besonders Notleidende leisten.
Vor Ort wird das Projekt von der NGO Shapla Mohila Sangstha (übersetzt: Frauenhilfswerk Lilie) betreut, die vom bangalischen Ehepaar Chanchala Mondal und Shyamal Adhikary betreut wird.

Letzte Projektneuigkeit

Grüße von den Kids ❤️

  Michael Kranz  18. September 2019 um 22:16 Uhr

Gaaaaaaaanz liebe Grüße von den Kids aus Bangladesch! Wir skypen immer wieder und ich soll ausrichten, dass es ihnen gut geht und sie Euch zum Cricket spielen herausfordern! ☺️ Es ist allerdings gerade ziemlich heiß...

Übrigens sieht es so aus, dass die bisherige finanzielle Aufteilung zwischen dem Mädchenheim und dem Jungsheim weicher wird und so unsere Spenden Mädchen und Jungs zugute kommen.
Ich bin mir sicher, dass sich durch diese Entwicklung auch ein paar Kostenpunkte senken lassen, indem man zB die Lebensmittel für beide Heime gemeinsam kauft.
Für die, die es mit den Mädchen und den Jungs genauer interessiert: Die Mädchen in unserem Partnerheim wurden bisher von einer NGO finanziert, die ausschließlich Mädchen unterstützt.
Unser Geld kam deshalb all jenen zugute, die durch dieses Netz gefallen sind: Jungs und älteren Mädchen / jungen Frauen -so betreiben wir mit unseren Spenden schon seit einigen Jahren ein sehr erfolgreiches Ausbildungsprojekt für ehemalige Zwangsprostituierte im Regierungsheim und konnten schon einige der Frauen in Jobs oder zurück in ihre Familien vermitteln.

Von Shyamal und Chanchala, die das Heim vor Ort leiten, soll ich natürlich auch ganz liebe Grüße ausrichten!

Und auch im Namen des fast noch brandneuen Bondhuvereins (🎉) vielen vielen Dank für Eure weiterhin so tolle Unterstützung 🙏🏼❤️
Alles Liebe,
Michael 

In der privaten Facebookgruppe BONDHU BILDER könnt Ihr ein paar Screenshots der Skype-Session sehen! 
Falls Ihr nicht auf Facebook sein solltet, könnt ihr auch das Kontaktformular auf dieser Seite nutzen und mir schreiben, dann maile ich Euch gerne Bilder zu.


weiterlesen

Kontakt

Steinstraße 42
81667
München
Deutschland

Michael Kranz

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite