Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original logo wmv

Rudolf-Steiner-Schule im Märkischen Viertel e.V.

wird verwaltet von D. Wiegand (Kommunikation)

Über uns

Die Waldorfschule Märkisches Viertel Berlin arbeitet seit 1981 auf den Grundlagen der Waldorfpädagogik. Waldorfpädagogik begleitet und fördert die Entwicklungsschritte des Kindes nachhaltig.
Von der Elementarklasse bis zum Abitur in der 13. Klasse werden rund 430 Schüler von 35 Lehrkräften unterrichtet. Es können alle staatlichen Abschlüsse erreicht werden. Seit 1996 existiert unsere Schülerfirma Steinbrücke GbR, in der Schüler in ihrer Freizeit einen Mineralienhandel organisieren und die Gewinne ausgesuchten Entwicklungshilfe-Projekten spenden.
Eine schuleigene Küche bietet überwiegend vegetarische Kost aus ökologischen Produkten. Im Schulhort werden über 90 Kinder betreut.
Wir haben uns viel vorgenommen für dieses Jahr: Die energetische Sanierung unseres 40 Jahre alten Hauptgebäudes und den Neubau einer Küche mit Mehrzwecksaal, um u.a. endlich eine angemessene Essenssituation für die Schüler herzustellen. Zusätzlich müssen wir im Rahmen der Sanierung Verbesserungen im Brandschutz umsetzen. Gleichzeitig wollen wir unsere maroden, von vielen Schülern gemiedenen sanitären Anlagen sanieren und neue Möglichkeiten für Raumnutzungen, z.B. für den Förder- und Therapieunterricht, schaffen.
Die energetische Sanierung des Schulgebäudes führt zu einer Umweltentlastung von 900 Megawattstunden Primärenergie bzw. 180 Tonnen CO2-Emissionen. Die neue Fotovoltaikanlage auf dem Dach entlastet die Umwelt zusätzlich. Die Notwendigkeit, bei der Sanierung auch den Brandschutz zu verbessern, hat die Kosten unseres Projektes erhöht. Um unser großes Bauprojekt zu einem positiven Ende zu bringen, haben sich bereits viele Eltern und Lehrer mit Spenden und anderen Eigenleistungen beteiligt. Für die noch fehlenden Mittel sind wir daher dringend auf Spenden von außen angewiesen. Helfen Sie uns dabei, unserer Schule, die sich in einem sozialen Brennpunkt befindet, lebenswerter zu machen!
Für weitere Informationen besuchen Sie uns bitte unter www.waldorfschule-mv.de.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Projekt abgeschlossen

  D. Wiegand  07. Mai 2013 um 08:10 Uhr

Dieses Projekt wurde durch die Schule finanziert. Hiermit wird dieses Projekt geschlossen. Vielen Dank!

weiterlesen

Kontakt

Treuenbrietzener Straße 28
13439
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite